Arbeitsteilung in der Familie: Junge Eltern scheitern an der Gleichberechtigung

Zensus-Ergebnisse, Malte Christians / Malte Christians/dpa

Familie und Beruf - immer mehr Eltern wünschen sich beides. Eine gerechte Aufteilung im Haushalt und Teilzeit für Vater und Mutter. Aber die Realität in deutschen Familien sieht anders aus.

mehr...

Kreativität am Arbeitsplatz: Daddeln für den Chef

computerspiele_test, EA sports / EA sports

Werden Angestellte kreativer, wenn man sie Computer spielen lässt? Deutsche Unternehmen probieren es derzeit aus. Wer zockt, muss aber aufpassen, dass er seine Familie nicht vergisst.

mehr...

Reform der Pflege-Ausbildung: Aus drei Pflegeberufen soll einer werden

Ein Pfleger für Alte, Kranke und Kinder: Bund und Länder wollen mit einer gemeinsame Ausbildung Pflegeberufe attraktiver machen. Auch Schulgeld sollen Auszubildende künftig nicht mehr zahlen müssen.

mehr...

Brückentage: Aus eins mach vier

Sommer am See, Franz Xaver Fuchs / STA  Franz X. Fuchs

Minimaler Einsatz an Urlaubstagen, maximale Erholung: Das geht mit Brückentagen. Vorausgesetzt, der Chef spielt mit. Welche Regeln für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gelten.

mehr...

Boom von Gemeinschaftspraxen: Arzt sucht Anschluss

Streit ums Geld für Deutschlands Ärzte, Jens Wolf / dpa

Die klassische Arztpraxis wird zum Auslaufmodell: Junge Mediziner wollen lieber im Team arbeiten und scheuen das finanzielle Risiko der Selbstständigkeit. Experten zeigen dafür wenig Verständnis - als niedergelassener Arzt seien 100 000 Euro Jahresgewinn und mehr möglich.

mehr...

Alternatives Arbeitszeitmodell in Schweden: Im Sechs-Stunden-Paradies

Weniger Arbeit ist besser für die Menschen und deswegen auch besser für die Stadt. Dieser Überzeugung ist Mats Pilhem, Kommunalrat von Göteborg. Er will Mitarbeiter eines Altenheims nur noch sechs Stunden am Tag arbeiten lassen - der politische Gegner wittert Populismus.

mehr...

Urteil des Bundesarbeitsgericht: Wer krank ist, muss keinen Nachtdienst leisten

Ist eine Krankenschwester arbeitsunfähig, nur weil sie nachts nicht arbeiten kann? Ja, argumentierte ein Potsdamer Krankenhaus und entließ die betreffende Mitarbeiterin. Nein, urteilt jetzt das Bundesarbeitsgericht - und stärkt so die Rechte von Schichtarbeitern.

mehr...

Berufsbildungsbericht 2014: Betriebe finden keine Azubis, Schulabgänger keine Lehrstelle

Die Situation ist paradox: Im vergangenen Jahr blieben dem jüngsten Berufsbildungsbericht zufolge mehr als 33 000 Lehrstellen unbesetzt. Gleichzeitig ist die Zahl der jungen Menschen gestiegen, die keinen Ausbildungsplatz bekommen. mehr...

Bundesregierung: Zahl der befristeten Arbeitsverträge gestiegen

In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich die Zahl der befristeten Arbeitsverträge in Deutschland mehr als verdreifacht. Mittlerweile bekommen 42 Prozent den neuen Job nur noch mit Ablaufdatum. Frauen, Ausländer und junge Menschen sind besonders betroffen.

mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach: Wie norde ich einen Egoisten ein?

Ein Kollege von John B. zieht in jedem Meeting seine Linie durch - ohne Rücksicht auf die Interessen der anderen Anwesenden. Ist es Zeit, die Geschäftsleitung über den Egoisten zu informieren?

mehr...

Auftreten im Job: "Frauen müssen Arroganz als Werkzeug einsetzen"

Sie fristen ihr Dasein klaglos als brave Assistentin und halsen sich bereitwillig Zusatzarbeit auf. Ihre Nettigkeit verhindert Frauen im Job, sagt Karrierecoach Peter Modler. Ein Interview über falsche Bescheidenheit - und Chefs, die durch Nähe manipulieren.

mehr...

Berufsbild des Piloten im Wandel: Nur der ewige Jetlag ist geblieben

EU-Gericht urteilt über Zwangs-Ruhestand von Piloten, Jan Woitas / dpa

Sie haben es heute einfacher und zugleich schwerer: Stundenlang brauchen Flugzeug-Kapitäne sich um nichts zu kümmern. Im Ernstfall aber ist ihr fliegerisches Können gefragt - und zwar sofort.

mehr...
Suchen und gefunden werden - nutzen Sie unsere Services.

Login vergessen? Jetzt registrieren

Premiumunternehmen

Premiumunternehmen

Stellenmarkt mobil

Neue iPad-App
Neue iPad-App Immer und überall passende Jobs finden. Jetzt auch bequem auf dem iPad.

Produkte & Preise

Unternehmen
Unternehmen Sie möchten die Vorteile des Stellenmarktes nutzen? Hier finden Sie unsere Produkte.

Wegweiser

Bewerbermarkt
Bewerbermarkt Hier können Sie alle Stellengesuche der Süddeutschen Zeitung durchstöbern.
Sonderbeilagen
Sonderbeilagen Wir informieren Sie rund um Schule, Uni, Leben & Job
Schule & Job
Uni & Job
Leben & Job
BerufSZiel
BerufSZiel BerufSZiel - neu - hochwertig - einzigartig. Das Job-Magazin der Süddeutschen Zeitung.