Gesunde, marktführende Unternehmensgruppe sucht proaktiven Rechnungswesen-Profi mit Mittelstandsbezug für anspruchsvolle Leitungsfunktion.



Leiter Rechnungswesen (m/w)
Industrielle Unternehmensgruppe
 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein international tätiges, mittelständisches Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie mit Firmensitz in Nordbayern und zahlreichen Tochtergesellschaften. Als führender Hersteller und Vermarkter von hochwertigen Markenprodukten ist unser Auftraggeber mit seinen ca. 5000 Mitarbeitern erfolgreich auf Wachstumskurs. Zur Sicherstellung und Weiterentwicklung eines effizienten Managements des gesamten Rechnungswesens suchen wir den integrativen, fachlich breit aufgestellten Steuermann.

Wesentliche Aufgaben/Ziele

Beitrag zur Ergebnisverbesserung durch Zuverlässigkeit, Transparenz und Aktualität der Berichtsstrukturen und -inhalte sowie durch Initiierung nachhaltiger Optimierungsmaßnahmen im Verantwortungsbereich

Ansprechpartner und Sparringspartner der Geschäftsführung sowie der Tochtergesellschaften, Fachbereiche und Schnittstellen in allen kaufmännischen Fragestellungen (Buchhaltung, Rechnungswesen, Konsolidierung)

Steuerung und Mitwirkung bei der Optimierung der kaufmännischen Systeme und Prozesse

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
  • Sicherstellung der Führung einer ordnungsgemäßen Buchhaltung als Grundlage für die Erstellung der Jahresabschlüsse (Bilanz, GuV, Anhänge) unter Berücksichtigung der handels- und steuerrechtlichen Bestimmungen
  • Verantwortung für die Erstellung von Monats-, Jahres- und ggf. Zwischenabschlüssen der Muttergesellschaft sowie aller Tochtergesellschaften
  • Aufstellung des Konzernabschlusses (konsolidierter Abschluss) inklusive Koordination der Abschlüsse aller Tochtergesellschaften
  • Steuerung der Debitorenbuchhaltung inklusive Überwachung der Einhaltung von Zahlungsbedingungen und Mahnwesen sowie weiteres Forderungsmanagement
  • Steuerung der Kreditorenbuchhaltung inklusive der Rechnungsprüfung, Kontierung und optimale Ausnutzung von Zahlungszielen und Skontomöglichkeiten
  • Beratung des Managements in unterschiedlichen finanzspezifischen Fragestellungen
  • Standardisierung und Harmonisierung der Richtlinien und Prozesse im Unternehmen für den Bereich Accounting (u. a. Buchungssystematik)
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Betreuung von Buch- und Betriebsprüfungen durch Finanzverwaltung
  • Projektmitarbeit z. B. in Due Diligence-Prozessen
  • Führung, Motivation und Förderung der zugeordneten ca. 30 Mitarbeiter

Qualifikationsprofil

  • betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Rechnungswesen; Zusatzqualifizierung zum Bilanzbuchhalter wünschenswert
  • mehrjährige fundierte und umfassende Erfahrung in vergleichbarer Funktion mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Buchhaltung und Konsolidierung in einem mittelständisch geprägten, international ausgerichteten Unternehmen
  • Sicherheit im Umgang mit Rechnungslegungsvorschriften nach HGB; IFRS-Kenntnisse sind wünschenswert, fundierte Kenntnisse in der Rechnungslegung von Einzelgesellschaften und Konzernen sowie im Unternehmenssteuerrecht, absolute Bilanzsicherheit, Konsolidierungserfahrung, idealerweise SAP R/3 FI Kenntnisse; Erfahrung mit Transfer Pricing Thematik
  • idealerweise einschlägige Erfahrungen aus einem international aufgestellten Industrieunternehmen mit zahlreichen Tochtergesellschaften, gerne auch Erfahrung aus der Wirtschaftsprüfung
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • mittelstandsaffiner Steuermann mit operativem Bezug
  • analytisches Denkvermögen; pragmatische, aber exakte Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte transparent darzustellen
  • offene und integre Persönlichkeit mit souveränem Auftreten und sozialer Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität und hohes Maß an Eigeninitiative
  • Präsentationssicherheit
  • Belastbarkeit
Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung – am besten per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!





Ihre Ansprechpartner
 
Alfred Dambacher und Sevcan Özdil
 
Tel.: 0911/ 929 70-19
 
E-Mail:
ihr@mentis-consulting.de

Kennziffer (und Postanschrift)
 
I 170902-J

Mentis International Human Resources GmbH
Arminiusstraße 3
90402 Nürnberg
 
Internet:
www.mentis-consulting.de