Für unseren Kunden, ein international führendes Vertriebsunternehmen im Bereich Recruiting, suchen wir im Rahmen einer Expansion Sie als

zur Festanstellung in Düsseldorf, Berlin oder Münster
  • Referenznummer:
    333486/16
Ihre Aufgaben:
  • Als Call Center Agent (m/w) sind Sie verantwortlich für den Vertrieb von Produkten/Services im Bereich Medien - individuell abgestimmt auf den Bedarf Ihrer Kunden
  • Sie bauen sich Ihren eigenen Kundenstamm auf (mittelständische Unternehmen bis 700 Mitarbeiter) und gewinnen Kunden durch Ihr professionelles Vertriebsgeschick zurück
  • Nach einem qualifizierten telefonischen Beratungsgespräch mit dem Kunden erstellen Sie ein bedarfsgerechtes Angebot und begleiten den Prozess bis zum Abschluss
  • Sie stimmen sich intern mit Ihren Kolleginnen und Kollegen ab und optimieren so Prozesse hinsichtlich Customer Care
Ihre Qualifikationen:
  • Sie verfügen über solide Berufserfahrung im Telesales und sind dadurch bestens mit der Neukundenakquise, Kundenrückgewinnung und dem Aufbau von Bestandskunden vertraut
  • Sie haben Spaß daran, den Bedarf Ihrer Kunden zu ermitteln und beraten ihn gern hinsichtlich der individuell, optimalen abgestimmten Produkte und Services
  • Eine ausgeprägte Lernbereitschaft, starkes Vertriebsgeschick selbstständiges Arbeiten, Eigenmotivation um Ihre persönlichen Vertriebsziele zu erreichen sowie eine hohe Frustrationstoleranz runden Ihr Profil ab
  • Sie besitzen eine starke Kommunikationsfähigkeit und gute MS Office-Kenntnisse
Ihre Vorteile:
  • Attraktive Vergütung (hohes Fixum mit erfolgsbasiertem variablen Anteil)
  • Flache Hierarchien, Duz-Kultur
  • Fundierte Vertriebs- Einarbeitungsphase u.a. mit extern bekannten Vertriebstrainern
  • Kein Dialer, modernes Equipment (z.B. Funkheadsets), keine Call-Center-Atmosphäre
  • Exklusive Firmenkonditionen bei ausgewählten Unternehmen
  • Vertrauensarbeitszeit, flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zu Incentive-Reisen und verschiedene Mitarbeiterevents

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern direkt an Herrn Schwarzhoff (tim.schwarzhoff@hays.de).