Hochinteressante strategische Gestaltungsaufgabe in der Infrastrukturtechnologie - Übernehmen Sie die Leitung einer Business Unit und entwickeln Sie das Geschäftsfeld erfolgreich weiter!



Ge­schäfts­bereichs­lei­ter Energie (m/w)


 
Beschreibung des Unternehmens

Als traditionsreiches Unternehmen der Infrastrukturindustrie ist unser Mandant führend in seinem Segment und beliefert namhafte Firmen aus der Industrie, der Infrastruktur- und Verkehrstechnik sowie kommunale und staatliche Auftraggeber mit qualitativ hochwertigen Premiumprodukten. Das Unternehmen mit Sitz in Bayern zeichnet sich durch hohe Fertigungstiefe, herausragende Produktqualität, ausgeprägte Innovationsstärke sowie seine internationale Präsenz aus. Zukünftig soll der Bereich Energie als eigenes Geschäftsfeld noch stärker ausgebaut und der starke Wachstumstrend verstetigt werden.

Wesentliche Aufgaben

  • strategische und operative Führung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Business Unit im Sinne einer unternehmerischen Steuerung der BU mit den Bereichen Projektmanagement, kaufmännische Steuerung sowie Vertrieb
  • Management und Entwicklung einer professionellen und effektiven Organisations- und Führungsstruktur inklusive klar definierter Verantwortlichkeiten
  • Business Development und weiterer Ausbau der Produkt- und Kundenbasis
  • Definition der Produkt-, Markt- und Vertriebsstrategie und Implementierung der Strategie für ein nachhaltiges profitables Wachstum in bestehenden und angrenzenden Geschäftsfeldern
  • kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Systeme der BU
  • Erstellung der Umsatz-, Absatz- und Ergebnisplanung sowie Entwicklung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen zu deren Realisierung
  • regelmäßige Kontrolle der erfolgskritischen Kennziffern innerhalb der BU
  • Koordination des Entwicklungsprozesses für neue Produkte
  • kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung zur rechtzeitigen Erkennung von Trends
  • Steuerung des eigenen Vertriebs sowie Planung und Umsetzung vertrieblicher Maßnahmen
  • Gewährleistung einer bereichsübergreifenden Abstimmung der Aktivitäten in der Geschäftseinheit
  • Zusammenarbeit mit den BU-übergreifenden Funktionen wie IT, HR, Buchhaltung/Rechnungswesen, Controlling, Produktion
  • disziplinarische Führung und fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung

Qualifikationsprofil

  • erfolgreich abgeschlossenes technisch oder betriebswirtschaftliches Studium
  • mehrjährige relevante Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise als BU- bzw.
  • Geschäftsbereichsleiter mit den Schwerpunkten Vertrieb und/oder Projektmanagement
  • Branchen- und Produktkenntnisse mit Schwerpunkt Infrastrukturtechnik wünschenswert
  • gutes Gespür für Märkte und Trends, Know-how in der Weiterentwicklung von Strukturen von Geschäftseinheiten, solides kaufmännisches Wissen
  • mehrjährige Führungserfahrung erforderlich
  • fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • analytisch-konzeptionelles und unternehmerisches Denken
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktstärke
  • Empathie und Teamfähigkeit
  • durchsetzungsstarke, dynamische Persönlichkeit, die in Chancen und nicht in Restriktionen denkt
  • integrierende und motivierende Führungskraft mit der Fähigkeit, Mitarbeiter und Strukturen nachhaltig weiterzuentwickeln
  • hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenmotivation
  • unternehmerischer Spirit
  • bereichsübergreifende, ganzheitliche Denkweise
Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung – am besten per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!





Ihre Ansprechpartner
 
Alfred Dambacher und Florian Wech
 
Tel.: 0911/ 929 70 -13
 
E-Mail:
bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer (und Postanschrift)
 
I-180205-J

Mentis International Human Resources GmbH
Arminiusstraße 3
90402 Nürnberg
 
Internet:
www.mentis-consulting.de