Amtsleitung (m/w) für das Ordnungsamt

96047 Bamberg
12.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004317234_200__1
Amtsleitung (m/w) für das Ordnungsamt

Stadt Bamberg

Herrn Lutz

Postfach 11 03 23

96031 Bamberg

Deutschland

Personalgewinnung@Stadt.Bamberg.de

Tel: 0951/87-4000

Stadt Bamberg Die Stadt Bamberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Amtsleitung (m/w) für das Ordnungsamt Die Stadt Bamberg ist nicht nur Ihre potenzielle Arbeitgeberin, sondern auch Oberzentrum im Regie­rungsbezirk Oberfranken, dynamischer Wirtschaftsstandort, Städtereiseziel sowie innovative, lebens­werte und florierende Weltkulturerbestadt mit rund 75.000 Einwohnern und über 13.000 Studierenden. Mit rund 1.300 Beschäftigten verstehen wir uns als moderne, dienstleistungsorientierte und bürger­freundliche Verwaltung. Die Organisation des Ordnungsamtes sieht eine Stabstelle (Schwerpunkte Staatsangehörigkeitsrecht / Wahlen) sowie die Sachgebiete Pass- und Meldewesen, Ausländerwesen mit Staatsangehörigkeitsrecht und Wahlen, Sicherheitsrecht und Lebens­mittel­überwachung vor. Wir bieten Ihnen eine fachlich herausfordernde und interessante Tätigkeit mit einem breiten Aufgabenspektrum einen sicheren Arbeitsplatz und ein Betriebsklima, das von Teamgeist und guter Zusammenarbeit geprägt ist eine familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Ausgestaltung Ihres Dienst- bzw. Beschäftigungs­verhältnisses in unterschiedlichen Lebenssituationen betriebliche Altersvorsorge sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir erwarten von Ihnen die Qualifikation für die dritte oder die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst Berufserfahrung in leitender Funktion vertiefte Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht und idealerweise auch in Spezialgesetzen des Aufgabenbereiches Verhandlungsgeschick und Flexibilität freundliches und zielorientiertes Auftreten, insbesondere auch in der Zusammenarbeit mit politischen Gremien sowie vor der Öffentlichkeit die Bereitschaft auch außerhalb der Rahmenzeit bzw. am Wochenende Termine wahrzunehmen Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Zusammenarbeit mit zahlreichen stadtinternen und externen Akteuren sowie Gremien, wobei im Bedarfsfall auch die Herstellung eines Interessenausgleichs erforderlich ist die Übernahme von Führungsverantwortung, auch in konfliktträchtigen Aufgabenbereichen und besonderen Einsatzlagen leitende Funktion bei der Organisation und Durchführung von Wahlen Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit im Beamtenverhältnis bzw. nach den Bestimmungen des Tarif­ver­trages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit Besoldungsgruppe A13/A14 BayBesO bewertet. Für aufgabenbezogene Informationen steht Ihnen die bisherige Leiterin des Ordnungsamts, Frau Feldbauer, unter der Telefonnummer 0951/87-1260 zur Verfügung. Für personalwirtschaftliche Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Personal- und Organisationsamtes, Herrn Lutz, unter der Telefonnummer 0951/87-4000. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit aus­sage­kräftigen Unterlagen bis spätestens 20.04.2018 schriftlich oder per E-Mail (in einer einzelnen PDF-Datei) an die folgende Adresse senden: Stadt Bamberg, Personal- und Organisationsamt Postfach 11 03 23, 96031 Bamberg oder per E-Mail an: Personalgewinnung@Stadt.Bamberg.de

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

96047 Bamberg