Assistent/in im Wissenschaftsmanagement (m/w)

München
06.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004298927_66__1
Assistent/in im Wissenschaftsmanagement (m/w)

Klinikum rechts der Isar

-

- München

Deutschland

Tel: -

http://www.tum.de

DasDasDas Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern. Der Lehrstuhl für Stoffwechselerkrankungen (Leitung: Prof. Matthias Tschöp) der Technischen Universität Münchensucht am Helmholtz Zentrum München für das Institut Diabetes und Adipositas am Standort Garchingab sofort in Vollzeit(Teilzeit möglich)eine/n Assistent/in im Wissenschaftsmanagement (m/w) Ihre Aufgaben administrative Unterstützung von forschungsbezogenen Projekten: Korrespondenz, Bearbeitung von Bestellungen, Kontenabstimmung Monitoring des Institutsbudgets (Kalkulation, Analyse, Planung, Controlling) jährliches Budgetberichterstellung mit einem Verwendungsnachweis in direkter Abstimmung mit der Institutsleitung Kommunikation mit den internen Fachabteilungen sowie externen Partnern Ansprechpartner für Beschäftigte des Instituts bei administrativen u. organisatorischen Fragen Ihre Qualifikation abgeschlossener Bachelor im kaufmännischen Bereich oder ähnlichen Abschluss Kenntnisse auf dem Gebiet der Budgetplanung und Controlling im öffentlichen Dienst Erfahrung in der Arbeit in akademischem Umfeld ist wünschenswert verhandlungssicheres Englisch und Deutsch in Wort und Schrift serviceorientiertes und freundliches Auftreten, kommunikatives Geschick selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Loyalität, Flexibilität und Diskretion versierter Umgang mit MS-Office Unser Angebot Tätigkeit in einem innovativen, zukunftsorientierten Unternehmen umfangreiches Fortbildungsangebot flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung zunächst ein befristetes Arbeitsverhältnis auf 2 Jahre und eine Vergütung nach TV-L Die Technische Universität München fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse des letzten Schulabschlusses und der beruflichen Ausbildung, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte ausschließlich als eine Datei im PDF-Format an: E-Mail: armin.walter@tum.de

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

München