Assistenz des Klinikdirektors (m/w) (in Vollzeit)

München
12.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004316721_4__1
Assistenz des Klinikdirektors (m/w) (in Vollzeit)

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Sabine Frank

Ismaninger Str. 22

81675 München

Deutschland

Bewerbung.Nuklearmedizin@mri.tum.de

Tel: 089/4140-2972

DasDasDas Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern. Die Die KliKliKlinik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizin nik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizin nik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizin nik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizin nik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizin nik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizinnik und Poliklinik für Nuklearmedizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz des Klinikdirektors (m/w) (in Vollzeit) Ihr Aufgabenbereich: Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt in der organisatorisch-administrativen Unterstützung des Klinikdirektors: dazu gehören u.a. die Bearbeitung der täglichen Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache die Koordination und Organisation von Geschäftsterminen und Reisen inkl. Abrechnung die Vor- und Nachbereitung inkl. der Protokollierung interner Meetings Erstellung von Präsentationen sowie die Betreuung von Besuchern Ihr Profil: Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und Berufserfahrung in entsprechender Position die Kommunikation in englischer Sprache stellt für Sie kein Problem dar wir erwarten eine selbstständige, sorgfältige und verlässliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement Ein souveränes, offenes und sicheres Auftreten, Organisationstalent, eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Den sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen setzen wir voraus Kenntnis der medizinischen Terminologie ist von Vorteil, jedoch keine Bedingung Wir bieten: Sie erwartet eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit in einer zentralen Position bei einer der führenden deutschen Universitätskliniken ein ausgesprochen gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten und dynamischen Team die Vergütung ergfolgt nach TV-L Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Interessiert?

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

München