Bautechniker oder Verwaltungswirt (m/w)

80331 München
16.05.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007807310
Bautechniker oder Verwaltungswirt (m/w)

Autobahndirektion Südbayern

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/bautechniker-oder-verwaltungswirt-m-w-4003081

Mitarbeit in der Technischen Verwaltung und Organisation des Betriebsdienstes Stellungnahmen zu Bauanträgen und Bauleitplanung an Betriebsstrecken Bescheide nach dem Telekommunikationsgesetz (TKG) Bearbeitung von Nutzungs- und Gestattungsverträgen Abwicklung von Mieten und Pachten bei Nutzungsverträgen Überprüfung und Optimierung der Betriebsdienstkonzepte in den Autobahnmeistereien Vorbereitung und Erstellung von Vergabeunterlagen für Betriebsdienstleistungen

  Die Autobahndirektion Südbayern ist Teil der Staatsbauverwaltung des Freistaates Bayern. Wir planen, bauen, betreiben und verwalten rund 1.200 km Autobahnen in Südbayern. Am Standort München bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Bautechniker (m/w) oder Verwaltungswirt (m/w) Ihre Aufgaben: Mitarbeit in der Technischen Verwaltung und Organisation des Betriebsdienstes Stellungnahmen zu Bauanträgen und Bauleitplanung an Betriebsstrecken Bescheide nach dem Telekommunikationsgesetz (TKG) Bearbeitung von Nutzungs- und Gestattungsverträgen Abwicklung von Mieten und Pachten bei Nutzungsverträgen Überprüfung und Optimierung der Betriebsdienstkonzepte in den Autobahnmeistereien Vorbereitung und Erstellung von Vergabeunterlagen für Betriebsdienstleistungen Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich geprüfter Techniker (m/w), vorzugsweise Fachrichtung Tiefbau / Straßenbau, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungswirt (m/w) Erfahrung bei Kommunen oder staatlichen Behörden ist von Vorteil Kenntnisse im Verkehrswesen Gute Kenntnisse im EDV-Bereich (MS Office) Erfahrung im Umgang mit grafischen Informationssystemen teamorientiertes, engagiertes sowie eigenständiges Arbeiten, Organisationsvermögen, gute Kommunikationsfähigkeit und gutes sprachliches Ausdrucksvermögen Unser Angebot: Interessante und vielseitige Tätigkeiten sowie anspruchsvolle Aufgabenstellungen Vergütung entsprechend Ihrer Berufserfahrung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeitszeitkonto Verkehrsgünstige Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs München, Kantine vorhanden, Jobticket möglich Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teilzeitfähig, soweit über Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und bitten Sie um Einsendung unter dem Kennwort: 2018-020 über unser Onlineportal. Die Bewerbungsfrist endet am 08.06.2018. Hier geht es direkt zur Per Post zugesandte Bewerbungsmappen werden nicht zurückgesandt. Reisekosten können leider nicht erstattet werden. Für Ihre Fragen stehen Ihnen fachlich Herr Arera (Tel.: 089 54552-3331) und tariflich Frau Schilling (Tel.: 089 54552-3242) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Sonstige Berufe

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Logistik/ Transport/ Verkehr

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

80331 München