Data Scientist (m/w) Automated Driving

71665 Vaihingen, Stuttgart - West, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - Mitte
30.11.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006664296
Data Scientist (m/w) Automated Driving

Robert Bosch GmbH

Germany

Sie bauen ein System zur automatisierten Analyse von Sensor-Daten für das urbane, vollautomatisierte Fahren auf. Die Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen den Prozess der Ursachenforschung von Fehlerereignissen. Sie entwickeln Ansätze zur automatisierten Identifizierung von möglichen Anomalien im Fahrverhalten mittels Big Data und Machine Learning Methoden. Gewissenhaft abstimmen: Mit Ihrer Arbeit tragen Sie dazu bei, dass vollautomatisierte Fahrzeuge ausreichend getestet werden können. Kooperation leben: Sie analysieren Daten und entwickeln Modelle im gemischten Team Daimler/Bosch in Deutschland und den USA. Sie können spezifische und komplexe Fragestellungen bzgl. der Wechselwirkung verschiedener Systemkomponenten beantworten. Verantwortung übernehmen: Sie stellen sicher, dass Testbedingungen (Use Cases) und kritische Fahrsituationen identifiziert und ins Systemdesign und in die Systemtests einfließen.

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Data Scientist Automated Driving Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Stuttgart-Vaihingen Funktionsbereich:Entwicklung, Applikation Level:Berufserfahrene Datum:27.11.2017 Referenzcode:DE00585725 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Neues entstehen lassen: Sie bauen ein System zur automatisierten Analyse von Sensor-Daten für das urbane, vollautomatisierte Fahren auf. Die Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen den Prozess der Ursachenforschung von Fehlerereignissen. Sie entwickeln Ansätze zur automatisierten Identifizierung von möglichen Anomalien im Fahrverhalten mittels Big Data und Machine Learning Methoden. Gewissenhaft abstimmen: Mit Ihrer Arbeit tragen Sie dazu bei, dass vollautomatisierte Fahrzeuge ausreichend getestet werden können. Kooperation leben: Sie analysieren Daten und entwickeln Modelle im gemischten Team Daimler/Bosch in Deutschland und den USA. Sie können spezifische und komplexe Fragestellungen bzgl. der Wechselwirkung verschiedener Systemkomponenten beantworten. Verantwortung übernehmen: Sie stellen sicher, dass Testbedingungen (Use Cases) und kritische Fahrsituationen identifiziert und ins Systemdesign und in die Systemtests einfließen. Was Sie dafür auszeichnet Persönlichkeit: Sie sind engagiert, verantwortungsvoll und teamfähig. Arbeitsweise: Sie arbeiten zuverlässig, strukturiert und systematisch. Erfahrungen: Sie besitzen Fachwissen und Erfahrung in der Erfassung und Analyse großer Datenmengen. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in der Analyse von Systemperformance- und Sensordaten (Radar, Video, Ultraschall, Inertialdaten) mit. Know-How: Sie haben Kenntnisse in den Bereichen Machine Learning, Fahrerassistenz, sowie in Hadoop, Matlab, Python, R, C und C++. Erfahrungen in der agilen Softwareentwicklung komplexer vernetzter Systeme sind wünschenswert. Sprache: Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind gut. Ausbildung: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Physik, Elektrotechnik oder vergleichbar. Wissenswertes Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle. Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Im Produktbereich "Automatisiertes Fahren" gestalten wir die Zukunft des Autofahrens. Gemeinsam mit unserem Projektpartner Daimler entwickeln wir in der Entwicklungskooperation für "Urbane Automatisierte Mobilität" eine Systemlösung für fahrerlose Automobile im urbanen Umfeld. Wir erstellen die Algorithmen für vollautomatisiertes und fahrerloses Fahren im urbanen Umfeld. Wir werden ein System in Serie bringen, das den innerstädtischen Verkehr der Zukunft revolutionieren wird. Kontakt Kontakt Personalabteilung Katharina Unger Tel.: +49(7062)911-8200 Kontakt Fachabteilung Frederik Zilly Tel.: +49(152) 51085792 Benefits Jetzt bewerben! × Standort

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Forschung & Entwicklung

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Stuttgart - West

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Mitte

71665 Vaihingen

Stuttgart - Nord