Anzeige 7 / 741

Entwicklungsingenieur (w/m) Hochvolt-Komponenten

Mannheim
20.04.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1254027__1
Entwicklungsingenieur (w/m) Hochvolt-Komponenten
Entwicklung von Hochvoltkomponenten und deren Funktionsbeiträgen in elektrisch angetriebenen Fahrzeugen

Financial * Logo Mercedes-Benz Bank * Logo Mercedes-Benz Financial * Logo Moovel * Logo CAR2GO * mytaxi Logo * Logo Western Star * Logo Thomas Busses * Logo Bharatbenz * Logo Setra * Logo Daimler Truck Financial * Logo Mercedes-Benz Bank * Logo Mercedes-Benz Financial * Logo Moovel * Logo CAR2GO * mytaxi Logo ©2016 Daimler AG. All Rights Reserved. Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen (BUTTON) Schließen Entwicklungsingenieur (w/m) Hochvolt-Komponenten Verantwortung Electric Drive Bus, am Standort Mannheim Entwicklungsingenieur (w/m) Hochvolt-Komponenten Verantwortung Electric Drive Bus, am Standort MannheimDAIMLER Daimler AG Mercedesstraße 137 70327 Stuttgart +49 711 17 0 E-Mail: dialog@daimler.com Vertreten durch den Vorstand: Dieter Zetsche (Vorsitzender), Wolfgang Bernhard, Christine Hohmann-Dennhardt, Wilfried Porth, Hubertus Troska, Bodo Uebber, Thomas Weber Vorsitzender des Aufsichtsrats: Manfred Bischoff Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr. HRB 19360 Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 81 25 26 315 * Legal Notices * Cookies * Data Protection * Free & Open Source Software * Third Party Content Wonach suchen Sie? ____________________ # Entwicklungsingenieur (w/m) Hochvolt-Komponenten Verantwortung Electric Drive Bus, am Standort Mannheim Career Job Detail April 2017 EvoBus GmbH Entwicklungsingenieur (w/m) Hochvolt-Komponenten Verantwortung Electric Drive Bus, am Standort Mannheim Aufgaben Entwicklung von Hochvolt (HV) Komponenten und deren Funktionsbeiträgen in elektrisch angetriebenen Fahrzeugen von Daimler Buses Zusammenführen der funktionalen und nichtfunktionalen Funktionsbeiträge in einem Komponentenlastenheft Auslegung und Festlegung der elektrischen Komponenten zum sicheren Betrieb Abstimmung und Konsolidierung der Anforderungen und Funktionen mit Vertrieb, E-Mobility Beratern, Projektleitung, Fachbereichen Beauftragung der Komponentenentwicklung bei internen und externen (Lieferant) Partnern Sicherstellung der Entwicklungsqualität vom Entwurf bis zur Freigabe durch Anwendung von State of the Art Prozessen, Methoden und Tools Definition von Testkonzepten Dokumentation und Freigabe des Endproduktes Qualifikationen Abgeschlossenes Studium als Elektrotechnik oder verwandte Studiengänge Verständnis von eletronischen Komponenten, speziell im Kontext Hochvolt Erfahrung mit Elektronikentwicklungen für Hochvoltzsysteme (FFHV, EFK) Verständnis des Anforderungsmanagement in Daimler Buses Projektmanagementerfahrung mit Fzg.-Systemen, Fzg.-EE-Systemen, EE-Methoden und Systemen (Kfz,Nfz) Fähigkeiten komplexe vernetze Fahrzeugsysteme zu erfassen Methodisches, strukturiertes Vorgehen Teamfähigkeit, Eigeninitiative Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Fähigkeit, betriebswirtschaftliche und technische Zusammenhänge zu analysieren und konzeptionell aufzubereiten Zusätzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Die EvoBus GmbH ist als Tochterunternehmen der Daimler AG verantwortlich für die europäischen Busaktivitäten des Konzerns. Als Erfinder des Omnibusses gehören wir mit den weltweit bekannten Marken Mercedes-Benz und Setra zu den Pionieren des Omnibusbaus. Wir setzen Maßstäbe in Sicherheit, Komfort, Design und Umweltschutz eine ehrgeizige Zielsetzung, die unsere hoch motivierten Mitarbeiter mit aller Konsequenz und Freude an der Auf-gabe umsetzen. Mit Spitzenleistungen sind wir in der Lage, die erlangten Wettbe-werbsvorteile zu erhalten, weiter auszubauen und damit unsere Kunden dauerhaft zufrieden zu stellen. Moderne Produktions- und Fertigungstechniken, aber vor allem die Begeisterung und das Know-how aller beteiligten Menschen sind die Voraussetzung dafür. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Als EvoBus-interne/r Mitarbeiter/in bewerben Sie sich bitte per eMail (bewerbung_mannheim@daimler.com). Eine Online-Bewerbung über ePeople ist aus systemtechnischen Gründen in diesen Fällen nicht möglich. Entgeltgruppe: 14 Ihre Ansprechpartner/-innen Fachbereich: Bernd-Peter Elgas Tel. +49 621 740 4993 Lorena Vazquez-Alvite Tel. +49 176 30917726 Personalbereich: Simone Deimel Tel: +49 621 740 3323 Jetzt bewerben * Stellennummer 179186 * Veröffentlichungsdatum 13.04.2017 * Tätigkeitsbereich Forschung & Entwicklung * Abteilung EvoBus GmbH Zum Standort Mannheim * * Kontakt * Sitemap * Anbieter * Rechtliche Hinweise * Cookies * Datenschutz * Logo Mercedes * Logo AMG * Logo Maybach * Logo Smart * * logo_freightliner * Logo Fuso * Logo Western Star * Logo Thomas Busses * Logo Bharatbenz * Logo Setra * Logo Daimler Truck

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Mannheim

Anzeige 7 / 741