Anzeige 4 / 389

Entwicklungsingenieurin / Entwicklungsingenieur Schwerpunkt Nachrichtentechnik / Softwareentwicklung

Erlangen
18.04.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1253129__1
Entwicklungsingenieurin / Entwicklungsingenieur Schwerpunkt Nachrichtentechnik / Softwareentwicklung
Erarbeitung und Implementierung von Funklösungen

Nachrichtentechnikerin Nachrichten-Techniker Nachrichten-Technikerin Softwareentwickler Softwareentwicklerin Software-Entwickler Software-Entwicklerin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Elektro-Techniker Elektro-Technikerin Informationstechniker Informationstechnikerin Kommunikationstechniker Kommunikationstechnikerin Programmierer Programmiererin Entwicklungs-Ingenieur Entwicklungs-Ingenieurin Nachrichtentechniker Nachrichtentechnikerin Nachrichten-Techniker Nachrichten-Technikerin Softwareentwickler Softwareentwicklerin Software-Entwickler Software-Entwicklerin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Elektro-Techniker Elektro-Technikerin Informationstechniker Informationstechnikerin Kommunikationstechniker Kommunikationstechnikerin Programmierer ProgrammiererinFRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS WIR BIETEN IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN UNSEREM BEREICH KOMMUNIKATIONSSYSTEME, ABTEILUNG FUNKKOMMUNIKATIONSSYSTEME, ALS ENTWICKLUNGSINGENIEURIN / ENTWICKLUNGSINGENIEUR SCHWERPUNKT NACHRICHTENTECHNIK / SOFTWAREENTWICKLUNG Sie wollen in einem hoch motivierten Team an der Entwicklung, Bewertung und Implementierung von zukünftigen Funklösungen mitarbeiten? Dann haben wir für Sie die passende Stelle! Im Rahmen industrieller Projekte und öffentlicher Forschungsprojekte analysieren Sie im Team bestehende Systemvorschläge, erarbeiten optimierte Funklösungen und implementieren diese auf Software-Defined-Radio-Plattformen. Sie entwickeln speziell angepasste Testumgebungen unter Einbindung von Kanalmodellen zur Bewertung von Funksystemen. Was Sie mitbringen * Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Elektrotechnik oder der Informations- und Kommunikationstechnik * Fundierte Kenntnisse in Python oder MATLAB * Gutes Know-how in der Nachrichtentechnik und der digitalen Signalverarbeitung * Erfahrung im Umgang mit Test- und Messumgebungen * Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift * Kenntnisse der Software-Schnittstellen von Messgeräten von Vorteil Was Sie erwarten können Die Abteilung Funkkommunikationssysteme forscht auf den Gebieten mobile Kommunikationssysteme und Messsysteme für die öffentliche Sicherheit, für Telemetrie und das Internet der Dinge. Durch die Kombination aus Erfahrung, Wissen und der Verwendung neuester Übertragungstechnologien wie auch aktueller Forschungsergebnisse bringen wir zusammen mit unseren Kunden neuartige Kommunikationslösungen auf Software-Defined-Radio-Plattformen in die Anwendung. Dabei decken wir die Bandbreite von der Modellierung von Funkkanälen über die Entwicklung von Wellenformen bis zur Erstellung von Prototypen und Geräten ab. Das Fraunhofer IIS bietet ein überaus attraktives Arbeitsumfeld in einer hochinnovativen Schlüsselbranche. Sie arbeiten in einem engagierten Team, in dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können und Gestaltungsspielraum haben. Durch Ihre Mitarbeit an vielseitigen Projekten mit hohem Praxisbezug können Sie die Technik von morgen aktiv mitgestalten. Regelmäßige Weiterbildungen und eine bestmögliche Betriebsausstattung sind ebenso selbstverständlich wie eine von Kollegialität geprägte Unternehmenskultur. Ihre Work-Life-Balance unterstützen wir durch flexible Arbeitszeiten sowie unterschiedliche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Bitte richten Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung (PDF, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer IIS-2017-28j an: Meike Hillenbrand, personalmarketing@iis.fraunhofer.de Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: http://www.iis.fraunhofer.de Entwicklungs-Ingenieur Entwicklungs-Ingenieurin Nachrichtentechniker Nachrichtentechnikerin Nachrichten-Techniker Nachrichten-Technikerin Softwareentwickler Softwareentwicklerin Software-Entwickler Software-Entwicklerin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Elektro-Techniker Elektro-Technikerin Informationstechniker Informationstechnikerin Kommunikationstechniker Kommunikationstechnikerin Programmierer Programmiererin Entwicklungs-Ingenieur Entwicklungs-Ingenieurin Nachrichtentechniker

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Erlangen

Anzeige 4 / 389