Fachliche Leitung (m/w) Arbeitssicherheit und Umwelt

Eislingen
27.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1289263__1
Fachliche Leitung (m/w) Arbeitssicherheit und Umwelt
Beratung eines Managements über alle Aspekte des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit

Unser Unternehmen Continental gehört mit einem Umsatz von 40,5 Milliarden Euro im Jahr 2016 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 220.000 Mitarbeiter in 56 Ländern. ContiTech zählt als eine Division des Continental-Konzerns zu den weltweit führenden Industriespezialisten. Ihre Kunden finden sich in Schlüsselbranchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Bergbau, der Agrarindustrie sowie der Automobilindustrie. Mit rund 43.000 Mitarbeitern in 44 Ländern setzt das Unternehmen seine Entwicklungs- und Werkstoffkompetenz für Produkte und Systeme aus Kautschuk, Kunststoff, Metall, Gewebe und elektronischen Komponenten ein, um diese mit individuellen Serviceleistungen zu kombinieren. ContiTech denkt stets in kundengerechten und umweltfreundlichen Lösungen - weit über ihre Wurzeln als Produzent von Kautschukprodukten hinaus. Mit einem Umsatz von rund 5,5 Milliarden Euro (2016) ist der internationale Technologiepartner mit Schwerpunkten in Europa, Asien, Nord- und Südamerika aktiv. Fachliche Leitung (m/w) Arbeitssicherheit und Umwelt (Job ID: 69722BR) Stellenbeschreibung * Beratung des Managements über alle Aspekte des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit * Erstellung und Umsetzung von Strategien für die Sicherung der Rechtssicherheit sowie der kontinuierlichen Verbesserung in den Bereichen Umweltschutz und Arbeitssicherheit einschließlich Ergonomie und Umgang mit Gefahrstoffen * Umsetzung von Maßnahmen zum Erreichen der Ziele der Continental Benecke-Hornschuch Surface Group, Erstellung relevanter Statistiken und kontinuierliche Berichterstattung an das Standortteam und das Continental Benecke-Hornschuch Surface Group-Management * Einführung, Aufrechterhaltung und Entwicklung der Managementsysteme für den Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Energie sowie Generierung von Audit-Prozess-Standards und Pflege der örtlichen Kataster * Verantwortung des Wissensaustausches für den Standort Eislingen mit den anderen Standorten der Continental Benecke-Hornschuch Surface Group sowie der Continental Gruppe * Umsetzung einheitlicher Continental Benecke-Hornschuch Surface Group- und Continental Standards und Prozesse * Durchführung von Audits und Verbesserungsworkshops in den Bereichen Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Ergonomie * Erstellung von Genehmigungsanträgen und Kommunikation mit den örtlichen Genehmigungsbehörden * Immissionsschutzbeauftragter und stellvertretender Strahlenschutzbeauftragter * Durchführung der Kommunikation mit der Berufsgenossenschaft zu den Themen Umwelt- und Arbeitsschutz Anforderungen * Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder der Naturwissenschaften mit erlangtem Grad Diplom-Ingenieur bzw. Master (m/w) oder ähnlich * Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit / Immissionsschutzbeauftragten * Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, im Bereich Umweltschutz und Arbeitssicherheit, inkl. der rechtlichen Vorgaben und Gesetzesstrukturen * Basiswissen und Interesse im Bereich Ergonomie * Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift * Gute Moderationsfähigkeit * Analytisches Vorgehen und Problemlösungskompetenz * Hohes Engagement Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Eislingen