FEM Analysis Engineer Electrification (w/m)

02.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006879668
FEM Analysis Engineer Electrification (w/m)

AVL List GmbH

Germany

Strukturelle und thermische FEM Analyse und Beurteilung von Elektroantriebskomponenten (Traktionsbatterien, E-Motoren, Hybridgetrieben, Leistungselektronik) Analyse von Lastspiel und Lastkollektiv Lebensdauer- und Schadensanalyse Enge Zusammenarbeit mit Konstruktions-, CFD- und MBS Analyseteams Entwicklung von Methodologien Festlegung, Durchführung und Begleitung von F&E Projekten

Freie Stelle Über uns: AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren. FEM Analysis Engineer Electrification Einsatzort: Europa: Österreich (Headquarters) Graz Department: Simulation Ihr Aufgabenbereich: Strukturelle und thermische FEM Analyse und Beurteilung von Elektroantriebskomponenten (Traktionsbatterien, E-Motoren, Hybridgetrieben, Leistungselektronik) Analyse von Lastspiel und Lastkollektiv Lebensdauer- und Schadensanalyse Enge Zusammenarbeit mit Konstruktions-, CFD- und MBS Analyseteams Entwicklung von Methodologien Festlegung, Durchführung und Begleitung von F&E Projekten Ihr Profil: TU/FH/(HTL) Absolvent der Studienrichtung Maschinenbau/Elektrotechnik o.ä. Erfahrung in der Entwicklung von elektrischen Antrieben (E-Motor, Batterie, Leistungselektronik) Erfahrung in der Anwendung von FEM Softwaretools (z.B. Abaqus) Programmierungskenntnisse (z.B. Python) Vertrautheit mit den Entwicklungsprozessen in der Automobilindustrie von Vorteil Selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeit, Organisations- und Teamarbeitkompetenz Sehr gute Englischkenntnisse Begeisterung für internationale Zusammenarbeit Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 43.400,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung. Ihre Vorteile Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz. Bewerbung Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz. Bewerbung

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Forschung & Entwicklung

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit