Anzeige 14 / 931

Funktionsentwickler/in Planning für autonomes Fahren

Abstatt
22.05.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1262211__1
Funktionsentwickler/in Planning für autonomes Fahren
Entwicklung und Implementierung von Algorithmen

Robert Bosch GmbH Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Funktionsentwickler/in Planning für autonomes Fahren Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Abstatt Funktionsbereich:Entwicklung, Softwareentwicklung Level:Berufserfahrene Datum:18.05.2017 Referenzcode:DE00536905 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Als Mitglied einer internationalen Arbeitsgruppe bringen Sie Ideen ein und implementieren spezifische Funktionalitäten im Bereich Verhaltensplanung für automatisiertes Fahren. * Entwicklung und Implementierung von Algorithmen in einem der folgenden Bereiche: Planung unter Unsicherheit, unsicherheitsbehaftete Methoden in der Robotik, neue risikominimierende Entscheidungsverfahren in unsicheren Umgebungen * Einsatz von maschinellem Lernen für neuartige Anwendungen beim automatischen Fahren wie z.B. Verkehrsprädiktion * Auswertung der entwickelten Algorithmen in Simulationen sowie realen Szenarien * Beteiligung an der Entwicklung unterschiedlicher Funktionalitäten in Serien- und Pilotprojekten basiert auf Kundenanforderungen * Ausführung von Entwicklungsaufträgen in Zusammenarbeit mit Arbeitsgruppen aus unterschiedlichen Abteilungen in einem internationalen Umfeld Was Sie dafür auszeichnet * Sie haben einen M.Sc. oder PhD im Bereich Robotik, Maschinelles Lernen, Informatik, Physik oder einem vergleichbaren Fachgebiet * Sie besitzen Erfahrungen in einem der Bereiche: Bewegungsplanung, Planung unter Unsicherheit, Verkehrsprädiktion * Sie bringen Erfahrungen in aktuellen Methoden des maschinellen Lernens (z.B. deep reinforcement learning) und in Optimierungsverfahren mit * Sie verfügen über sehr gute Programmierkenntnisse (C/C++) und idealerweise über Kenntnisse in ROS und Python * Sie besitzen die Fähigkeit an schwierigen Problemen zu arbeiten sowie effiziente Algorithmen zu implementieren, um diese Probleme zu lösen * Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut * Zu Ihren Stärken zählen Sie ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, selbstständig sowie als Mitglied eines großen Teams effektiv zu arbeiten Wissenswertes Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle. Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Meilensteine wie ABS, ASR und ESP stammen aus unserem Entwicklungszentrum in Abstatt bei Stuttgart. Hier arbeiten wir kontinuierlich an einer integrierten Regelung aktiver Chassissysteme, um das Fahren noch sicherer und angenehmer zu gestalten. Kontakt Kontakt Personalabteilung Jacqueline Kaiser Tel.: +49(7062)911-8200 Kontakt Fachabteilung Elena Pancera Tel.: +49(7062)911-2006 Benefits Jetzt bewerben! (BUTTON) × Standort

Forschung & Entwicklung

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Abstatt

Anzeige 14 / 931