Geschäftsführer Kongress (m/w)

Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
23.05.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007858463
Geschäftsführer Kongress (m/w)

ifp | Personalberatung Managementdiagnostik

Germany

sabine.brouer@ifp-online.de

Ihnen obliegt die Gesamtverantwortung für die Leitung und Weiterentwicklung des Kongressbereiches. Sie tragen somit nicht nur maßgeblich zum Erfolg der Gesellschaft bei, sondern sind mit dieser auch wichtiger Repräsentant und Wirtschaftsfaktor für die Region. Die positive Positionierung von Region und Gesellschaft weiter zu stärken, die Markenbekanntheit auszubauen und die langfristige Entwicklung kaufmännisch abzusichern, sind zentrale Aufgaben. Die intensive Kontaktpflege zu Unternehmensvertretern, Verbänden, städtischen Institutionen und der Kommunalpolitik sind fester Bestandteil des Tagesgeschäftes. Dies gilt gleichermaßen für die Pflege und Entwicklung bestehender sowie für die Konzeption und Umsetzung neuer Formate. Nachhaltige wirtschaftliche Entscheidungen und die Sicherstellung der operativen Abläufe sind die Basis des Erfolgs. Die Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind von besonderer Bedeutung und Kern der Unternehmenskultur.

Innovativ. Gemeinsam. International. Unser Auftraggeber ist die Kongressgesellschaft einer Metropolregion in Westdeutschland. Mit hochmodernen, flexiblen Räumlichkeiten sowie erstklassiger Verkehrsanbindung und exzellenter Infrastruktur bietet man optimale Rahmenbedingungen für Kongresse und Großveranstaltungen. National wie international genießt die Region einen hervorragenden Ruf als Ausrichter vielfältiger Tagungen und Firmenevents und freut sich über eine ausgeprägte mediale Präsenz. Um die erfolgreiche Entwicklung der Gesellschaft fortzuführen, suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung den Geschäftsführer Kongress (m/w) Ihnen obliegt die Gesamtverantwortung für die Leitung und Weiterentwicklung des Kongressbereiches. Sie tragen somit nicht nur maßgeblich zum Erfolg der Gesellschaft bei, sondern sind mit dieser auch wichtiger Repräsentant und Wirtschaftsfaktor für die Region. Die positive Positionierung von Region und Gesellschaft weiter zu stärken, die Markenbekanntheit auszubauen und die langfristige Entwicklung kaufmännisch abzusichern, sind zentrale Aufgaben. Die intensive Kontaktpflege zu Unternehmensvertretern, Verbänden, städtischen Institutionen und der Kommunalpolitik sind fester Bestandteil des Tagesgeschäftes. Dies gilt gleichermaßen für die Pflege und Entwicklung bestehender sowie für die Konzeption und Umsetzung neuer Formate. Nachhaltige wirtschaftliche Entscheidungen und die Sicherstellung der operativen Abläufe sind die Basis des Erfolgs. Die Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind von besonderer Bedeutung und Kern der Unternehmenskultur. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die sich durch profunde Erfahrung im Kongress- und Veranstaltungsmanagement ebenso auszeichnet, wie durch Integrität, Unternehmertum und Sensibilität für unterschiedliche Zielgruppen. Auf Basis eines Studiums können Sie belastbare Erfahrung und Erfolge in der Organisation und Vermarktung von Großveranstaltungen vorweisen. Sie verstehen, bestehende Strukturen und Formate gezielt und mit einem exzellenten Verständnis für die relevanten Kunden und Stakeholder weiterzuentwickeln. Mit Ihrem wirtschaftlichen Sachverstand und Ihrem Know-how im nationalen wie internationalen Kongressgeschäft stehen Sie für den langfristigen Erfolg ein. Sie sind eine führungs- und entscheidungsstarke Persönlichkeit, die sich durch souveränes, verbindliches Auftreten und ausgeprägte kommunikative Kompetenzen und Verhandlungsgeschick auszeichnet. Aufgrund der starken internationalen Präsenz des Unternehmens ist eine internationale Perspektive des zukünftigen Geschäftsführers wünschenswert. Dementsprechend ist die Aufgabe auch mit Reisetätigkeit und dem verhandlungssicheren Beherrschen der englischen Sprache zwingend verbunden. Wenn diese anspruchsvolle Gestaltungsaufgabe Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 16.688 an Frau Sabine Brouër (0221/20506-142, sabine.brouer@ifp-online.de) oder Herrn Dr. Maik Lehmann (0221/20506-152), die Ihnen auch gerne für telefonische Vorabinformationen zur Verfügung stehen. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Geschäftsführer Kongress Kongressmanagement Veranstaltungsmanagement Kongressgesellschaft Geschäftsführung Management Strategie Planung Business Development Public Relations Öffentlichkeitsarbeit Strategisches Marketing Eventmarketing Veranstaltungsmarketing Eventmanagement Networking Mitarbeiterentwicklung Mitarbeiterführung Mitarbeiterverantwortung Tagungen Firmenevents Messe Ausstellungen Kongresse Reisetätigkeit Dienstreisen Westdeutschland Dortmund Düsseldorf Köln Bonn Bielefeld Essen ifp ax75170by

Marketing/ Werbung/ PR

Unternehmensführung/ Management

Sonstige Branchen

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Vollzeit

Nordrhein-Westfalen

Hessen

Rheinland-Pfalz

Saarland