Gruppenleiter/in

Leonberg (Baden-Württemberg)
21.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1288693__1
Gruppenleiter/in
Verantwortung für die Software- und Systementwicklung von Reaction Pattern Management

Robert Bosch GmbH Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Gruppenleiter/in Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Leonberg Funktionsbereich:Entwicklung, Softwareentwicklung Level:Berufserfahrene Datum:22.08.2017 Referenzcode:DE00561886 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem * Verantwortung übernehmen: Sie sind mit Ihrer Gruppe (aktuell 7 MA) verantwortlich für die Software- und Systementwicklung vom "Reaction Pattern Management" für komplexe und vernetzte Fahrfunktionen der nächsten Generation. * Die Zukunft mitgestalten: Sie rekrutieren, coachen und entwickeln Ihre Mitarbeiter weiter, zur Sicherstellung der Qualitäts- und Kompetenzansprüche in der Serienentwicklung sicherheitskritischer Systeme. * Neues entstehen lassen: Sie nehmen an Konzeptreviews teil und unterstützen Ihre Mitarbeiter beim Entwerfen neuer technischen innovativen Lösungen. * Ganzheitlich umsetzen: Sie sind an Akquisitionen beteiligt und vertreten das Produkt bei unseren Kunden. * Kooperation leben: Sie stimmen sich mit Entwicklungspartnern im In- und Ausland ab und entwickeln gemeinsam ein Zusammenarbeitsmodell zur Realisierung von DA/AD Systemen (L1-L3). Was Sie dafür auszeichnet * Persönlichkeit: teamfähig, flexibel, belastbar und kommunikationsstark * Arbeitsweise: selbstständig, abstraktionsfähig und analytisch denkend * Erfahrungen: mehrjährige Erfahrung im Führen von eigenen Mitarbeitern und externen Entwicklungspartnern im In- und Ausland; mehrjährige Erfahrung im Bereich der SW- und System-Entwicklung; gute Fachkenntnisse im Bereich der künstlichen Intelligenz * Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift * Ausbildung: abgeschlossenes Studium, gerne mit Promotion, im Bereich Robotik, technische Kybernetik, Informatik oder vergleichbar Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Im Produktbereich "Automatisiertes Fahren" gestalten wir die Zukunft des Autofahrens. Wir entwickeln Systeme, die dem Auto das Fahren beibringen: innovative Lösungen aus intelligenten Algorithmen, Software, Sensoren, Aktuatoren und Steuergeräten. Wir sind eines der führenden Unternehmen bei der Entwicklung von hoch- und vollautomatisierten Fahrsystemen. Am Entwicklungs- und Dienstleistungsstandort in Leonberg arbeiten wir an modernen Systemen und Komponenten der Kraftfahrzeugtechnik mit komplexen Soft- und Hardwarearchitekturen. Kontakt Kontakt Personalabteilung Sarah Manz Tel.: +49(711)811-14111 Kontakt Fachabteilung Stephanie Arramon Tel.: +49(711)811-37778 Benefits Jetzt bewerben! (BUTTON) × Standort

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Leonberg (Baden-Württemberg)