IT Service Manager/-in im Bereich Entwicklung & Legal Requirements

71034 Böblingen
03.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006921305
IT Service Manager/-in im Bereich Entwicklung & Legal Requirements

Daimler AG

Germany

Sicherstellung des performance, integritäts- und kontinuitätskritischen WLTP Services. Sicherstellung der Application Management und Supportfunktionen (Schwerpunkt 2nd-Level). Abstimmung und Integration der Application Management Anforderungen aller beteiligten Systempartner. Aufbau und Tracking von KPI zur Steuerung der laufenden Aufgaben. Gestaltung und Abstimmung von Prozesse und Service Level Agreements mit den internen und externen Partnern. Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Systeme und Services mit Schwerpunkt Delivery. Ausbau des Releasemanagements auf die gesamte Systemumgebung. Regelmäßige Abstimmung mit dem Systemlieferanten und den beteiligten Daimler IT Organisationen.

Daimler AG Mercedesstraße 137 70327 Stuttgart +49 711 17 0 E-Mail: dialog@daimler.com Vertreten durch den Vorstand: Dieter Zetsche (Vorsitzender), Wolfgang Bernhard, Christine Hohmann-Dennhardt, Wilfried Porth, Hubertus Troska, Bodo Uebber, Thomas Weber Vorsitzender des Aufsichtsrats: Manfred Bischoff Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr. HRB 19360 Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 81 25 26 315 Legal Notices Cookies Data Protection Free & Open Source Software Third Party Content Wonach suchen Sie? IT Service Manager/-in im Bereich Entwicklung & Legal Requirements in Böblingen Januar 2018 IT Service Manager/-in im Bereich Entwicklung & Legal Requirements in Böblingen Aufgaben In der Konzernforschung & Mercedes Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Im Center of Competence Prozessmanagement und Datenaustausch sind wir verantwortlich für die IT zur Projekt- und Prozesssteuerung in RD. Unser Ziel ist, dass die RD Prozesse transparent und effizient durch die IT unterstützt werden und dass benötigte Daten und Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Im Team WLTP und Technical Data IT Services berechnen wir fahrzeugindividuell Verbrauchs- und technische Daten und stellen diese für Entwicklungs- und Marketing & Sales Prozesse/Systeme bereit. Unsere neue, in 2017 aufgebaute Systemwelt bauen wir auch zukünftig nach modernsten Methoden und Technologien aus und unterstützen damit MBC bei der Arbeit an noch effizienteren Produkten. Lean Service Creation, echtes agiles Vorgehen, Cloud und DevOps sind in unserem Team Gestaltungsprinzipien in der täglichen Arbeit. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Sicherstellung des performance, integritäts- und kontinuitätskritischen WLTP Services. Sicherstellung der Application Management und Supportfunktionen (Schwerpunkt 2nd-Level). Abstimmung und Integration der Application Management Anforderungen aller beteiligten Systempartner. Aufbau und Tracking von KPI zur Steuerung der laufenden Aufgaben. Gestaltung und Abstimmung von Prozesse und Service Level Agreements mit den internen und externen Partnern. Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Systeme und Services mit Schwerpunkt Delivery. Ausbau des Releasemanagements auf die gesamte Systemumgebung. Regelmäßige Abstimmung mit dem Systemlieferanten und den beteiligten Daimler IT Organisationen. Qualifikationen Studium/Ausbildung: Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Erfahrung in der Steuerung von Infrastruktur, Service- und Support Organisationen Erfahrung im Application Management komplexer Systemumgebungen Erfahrung in agilen IT Projekten Sprachkenntnisse: Sehr gute Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Bereitschaft der Übernahme vielfältiger Aufgaben in einem dynamischen Team mit herausforderndem Aufgabenumfeld Zusätzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Jetzt bewerben Stellennummer 192045 Veröffentlichungsdatum 02.01.2018 Tätigkeitsbereich IT/Telekommunikation Abteilung CO2-WLTP & Gesetzesanforderungen Vorteile des Standortes Zum Standort Böblingen, Hanns-Klemm-Str. 5 Kontakt Herr Dirk Zeller Tel: 0160/ 8676088 (Fachabteilung) Kontakt Sitemap Anbieter Rechtliche Hinweise Cookies Datenschutz ©2016 Daimler AG. All Rights Reserved. Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen Schließen

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

71034 Böblingen