IT-Sicherheitsbeauftrager (m/w) (IT-SB) nach ISO 27001 und IT-Grundschutz

München
16.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004242212_123__1
IT-Sicherheitsbeauftrager (m/w) (IT-SB) nach ISO 27001 und IT-Grundschutz

Autobahndirektion Südbayern

Herr Schiermeier; Frau Schilling

-

- -

Deutschland

poststelle@abdsb.bayern.de

Tel: 089 / 54552-3334; 089 / 54552-3242

Autobahndirektion Südbayern Die Autobahndirektion Südbayern bietet Ihnen als zentrale Landesbehörde des Freistaates Bayern in der Abteilung Betrieb und Verkehr, Sachgebiet Tunneltechnik, Kommunikationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Vollzeit als IT-Sicherheitsbeauftrage/-r (IT-SB) nach ISO 27001 und IT-Grundschutz Ihre Aufgaben: Unterstützung der Behördenleitung bei der Wahrnehmung der Aufgaben zur Informationssicherheit Aufbau und Betrieb eines Information Security Management Systems (ISMS) Vorbereitung von Unterlagen zur Entscheidungsfindung für die Behördenleitung über zu treffende, kostenintensive IT-Sicherheitsmaßnahmen Berichterstattung an die Behördenleitung über den Stand der Informationssicherheit Verantwortung für die Erstellung, die Umsetzung und die Kontrolle der Wirksamkeit einer IT- Sicherheitsleitlinie (gemäß IT-Grundschutz nach BSI bzw. ISO 27001) und des übergeordneten IT- Sicherheitskonzeptes sowie aller untergeordneter Teilkonzepte, Regeln und Richtlinien zur Informationssicherheit in der gesamten Behörde Durchführung von Risikoanalysen zum Thema IT-Sicherheit Koordination der IT-Sicherheitsziele mit den Zielen des Bundes zum IT-Einsatz und Abstimmung der IT- Strategien mit den einzelnen Fachbereichen Kontrolle des Fortschritts und der Realisierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen Koordination der Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zum Thema IT-Sicherheit Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen zur IT-Sicherheit, ausgerichtet auf die Belange der Informationstechnik im Straßenbau, wie zum Beispiel verkehrstelematischer Anlagen Unterstützung der technischen Fachbereiche bei Ausarbeitungen zum Thema IT-Sicherheit Bei Bedarf Beteiligung bei der Durchführung von Audits und Zertifizierungen Ihr Profil: Abgeschlossenes FH-Studium / Bachelor der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik, Wirtschaftsinformatik Einschlägige Berufserfahrung als IT-Sicherheitsbeauftragter bzw. in der IT- Infrastruktur Kenntnisse des BSI-IT-Grundschutz-Standards, der ISO 27001 sowie des Bundesdatenschutzgesetzes und korrelierender Gesetze Erfahrungen in IT-Systemplattformen und IT-Systemarchitekturen Erfahrungen in der Netzwerktechnik Kenntnisse von Maßnahmen bei Bedrohungen der Netzwerksicherheit Hohe Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit Konfliktfähigkeit und technisches Verständnis Selbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Englischken

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Logistik/ Transport/ Verkehr

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

München