Kommunalen Jugendpfleger (m/w) als Leitung des Sachgebiets Kommunale Jugendarbeit

Bamberg (Stadt)
19.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004317234_73__1
Kommunalen Jugendpfleger (m/w) als Leitung des Sachgebiets Kommunale Jugendarbeit

Stadt Bamberg

Personal- und Organisationsamt

Postfach 11 03 23

96047 Bamberg

Deutschland

Personalgewinnung@Stadt.Bamberg.de

Tel: 0951 87-4000

Stadt Bamberg Die Stadt Bamberg sucht für das Stadtjugendamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kommunalen Jugendpfleger (m/w) als Leitung des Sachgebiets Kommunale Jugendarbeit Die Welterbestadt Bamberg (75.000 Einwohner) ist als Oberzentrum Wirtschaftsschwerpunkt für einen großen Einzugsbereich, Sitz einer Universität und verfügt über sämtliche weiterführende Schulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Bamberg liegt reizvoll zwischen drei Naturparks und hält ein reich­haltiges und breitgefächertes kulturelles Angebot für Sie bereit. Ihr künftiges Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Leitung des Sachgebiets Kommunale Jugendarbeit mit aktuell 2 Mitarbeitenden die fachliche Planung und Steuerung incl. Finanzcontrolling sowie Qualitätsentwicklung der Jugendarbeit, insbesondere der an freie Träger beauftragten Arbeitsfelder der offenen Jugendarbeit in 3 städtischen Jugendzentren/-treffs sowie der aufsuchenden Jugendarbeit / Streetwork quantitative und qualitative Jugendhilfeplanung für den Teilbereich Jugendarbeit die Organisation und Durchführung von Ferienprogrammen, Veranstaltungen und Beteiligungs­workshops in eigener Trägerschaft, in Kooperation mit dem Landkreis Bamberg oder in Beauftragung von freien Trägern die Fachverantwortung und förderrechtliche Abwicklung der Jugendsozialarbeit an Schulen, die derzeit an 12 Grund-, Mittel- bzw. Förderschulen sowie an 3 Berufsschulen besteht Öffentlichkeitsarbeit und fallunspezifische Netzwerkarbeit den Entwurf tragfähiger Konzepte, die zur innovativen Weiterentwicklung des Stadtjugendamtes beitragen im Rahmen eines laufenden / bevorstehenden Organisationsprozesses können weitere Aufgaben zugeordnet werden Wir erwarten von Ihnen ein Diplom bzw. Bachelor in Sozialer Arbeit (Sozialpädagoge/-in, Sozialarbeiter/in) oder eine gleichwertige Qualifikation Berufserfahrung in möglichst unterschiedlichen Feldern der praktischen Kinder- und Jugendarbeit nachweisbare Kenntnisse im Fachcontrolling und Qualitätsmanagement ausgewiesene Planungs- und Evaluierungskompetenzen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz Grundlagenwissen der öffentlichen Verwaltung (Haushaltswesen, Verwaltungsorganisation und -abläufe) die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung eine Zusatzausbildung zur/zum Kommunalen Jugendpfleger/-in oder die Bereitschaft, diese berufs­begleitend zu erwerben betriebswirtschaftliches Bewusstsein hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, insbesondere auch zur Arbeit am Abend, an Wochenenden und in den Ferienzeiten einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie Social Media den Führerschein der Klasse B (bitte in der Bewerbung angeben) und die Bereitschaft den eigenen PKW im Bedarfsfall gegen eine Wegstreckenentschädigung für Dienstfahrten einzusetzen Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD-SuE). Die Stelle ist mit EG S15 TVöD-SuE bewertet. Für aufgabenbezogene Informationen steht Ihnen der Leiter des Stadtjugendamtes, Herr Kobold, unter der Telefonnummer 0951 87-1530 zur Verfügung. Für personalwirtschaftliche Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Personal- und Organisationsamtes, Herrn Lutz, unter der Telefonnummer 0951 87-4000. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte mit aus­sage­kräftigen Unterlagen bis spätestens 21.02.2018 an die folgende Adresse senden: Stadt Bamberg, Personal- und Organisationsamt Postfach 11 03 23, 96047 Bamberg oder per E-Mail an: Personalgewinnung@Stadt.Bamberg.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Bamberg (Stadt)