Kreditanalyst (w/m)

40213 Düsseldorf (Stadt), 40212 Düsseldorf
29.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006889229
Kreditanalyst (w/m)

NRW.BANK

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/kreditanalyst-w-m-3782685

Anwendung von kundenspezifischen Ratingverfahren (= Standardrating oder Immobiliengeschäftsrating des Sparkassenverbunds) mit vorgelagerter Bilanzanalyse in Global Format oder strukturierter Ermittlung von Finanz- und Vermögensprofilen Risikoorientierte Würdigung von Einkunfts- und Vermögensverhältnissen und Beurteilung der Kapitaldienstfähigkeit der betreuten wohnungswirtschaftlichen Investoren Anfertigung von Kreditanalysen und Beschlussvorlagen zur Begleitung von Neugeschäft und zur laufenden Überwachung nach §18 KWG/MaRisk Sicherstellung der notwendigen kreditspezifischen Prüfungs- und Administrationsaufgaben mit Analysebezug (Identifizierung von GvK oder Wirtschaftsverbünden, Geldwäscheprävention etc.) Sie übernehmen Verantwortung für den laufenden direkten Kundenkontakt (Überwiegend telefonisch und schriftlich, aber auch in persönlichen Gesprächen; häufig auch unter Einbindung von Steuerberatern oder Vermögensverwaltern): Als direkter Ansprechpartner (m/w) für die Ihnen zugeordneten Kunden kommunizieren Sie eigenverantwortlich im Außenkontakt (telefonisch, schriftlich oder im Rahmen von persönlichen Gesprächen) Fundierte anlassbezogene Vorbereitung von Gesprächsterminen bzw. spezifische Beantwortung von Kundenanfragen Interaktion mit externen Schnittstellen im Förderprozess »Sozialer Mietwohnungsbau« (d.h. kommunale Bewilligungsbehörden, Fachministerium MHKBG) Nachbereitung von Gesprächsterminen (einschließlich Information an verschiedene Managementebenen) und Würdigung der Ergebnisse in Entscheidungsvorlagen sowie Sicherstellung von Wiedervorlagen Mit Bezug zu Ihrem Tagesgeschäft bringen Sie sich - nach Bedarf und in Abhängigkeit Ihrer Erfahrung - auch als »Multiplikator« für die Abteilung ein, z.B. Konzeptionelle Überarbeitung/ Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen, Begleitung von Projektaktivitäten im Bereich Wohnraumförderung und bankübergreifend

// Faszination Vielfalt – Arbeiten bei der NRW.BANK Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft für die Position als // Kreditanalyst w:m an unserem Standort Düsseldorf für die Abteilung Beratung/Bonitätsprüfung. Wir benötigen Ihre Kompetenzen für folgende Aufgabenfelder: Bei den Ihnen direkt zugeordneten Kunden handelt es sich um wohnungswirtschaftliche Investoren im Fördersegment „Sozialer Mietwohnungsbau“. Überwiegend handelt es sich um Privatinvestoren mit heterogenem wirtschaftlichem Hintergrund (u.a. Freiberufler, Gewerbetreibende, Unternehmer); teilweise weisen die Kreditnehmer umfassende Konzernstrukturen oder mehrschichtige GBR-Konstellationen auf. Sie stellen dazu eigenverantwortlich die Risikobeurteilung im Rahmen eines Kreditprozesses nach KWG/MaRisk-Standards („Marktfolge“) für Ihr Kundenportfolio sicher: Anwendung von kundenspezifischen Ratingverfahren (= Standardrating oder Immobiliengeschäftsrating des Sparkassenverbunds) mit vorgelagerter Bilanzanalyse in Global Format oder strukturierter Ermittlung von Finanz- und Vermögensprofilen Risikoorientierte Würdigung von Einkunfts- und Vermögensverhältnissen und Beurteilung der Kapitaldienstfähigkeit der betreuten wohnungswirtschaftlichen Investoren Anfertigung von Kreditanalysen und Beschlussvorlagen zur Begleitung von Neugeschäft und zur laufenden Überwachung nach §18 KWG/MaRisk Sicherstellung der notwendigen kreditspezifischen Prüfungs- und Administrationsaufgaben mit Analysebezug (Identifizierung von GvK oder Wirtschaftsverbünden, Geldwäscheprävention etc.) Sie übernehmen Verantwortung für den laufenden direkten Kundenkontakt (Überwiegend telefonisch und schriftlich, aber auch in persönlichen Gesprächen; häufig auch unter Einbindung von Steuerberatern oder Vermögensverwaltern): Als direkter Ansprechpartner (m/w) für die Ihnen zugeordneten Kunden kommunizieren Sie eigenverantwortlich im Außenkontakt (telefonisch, schriftlich oder im Rahmen von persönlichen Gesprächen) Fundierte anlassbezogene Vorbereitung von Gesprächsterminen bzw. spezifische Beantwortung von Kundenanfragen Interaktion mit externen Schnittstellen im Förderprozess „Sozialer Mietwohnungsbau“ (d.h. kommunale Bewilligungsbehörden, Fachministerium MHKBG) Nachbereitung von Gesprächsterminen (einschließlich Information an verschiedene Managementebenen) und Würdigung der Ergebnisse in Entscheidungsvorlagen sowie Sicherstellung von Wiedervorlagen Mit Bezug zu Ihrem Tagesgeschäft bringen Sie sich – nach Bedarf und in Abhängigkeit Ihrer Erfahrung – auch als „Multiplikator“ für die Abteilung ein, z.B. Konzeptionelle Überarbeitung/ Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen, Begleitung von Projektaktivitäten im Bereich Wohnraumförderung und bankübergreifend Diese Qualifikationen und Eigenschaften zeichnen Sie aus: Betriebswirtschaftliches Studium mit anschließender kreditfachlicher Praxis und fundierte langjährige Krediterfahrung (mindestens 5 Jahre) in der Beurteilung von gewerblichen oder immobilienwirtschaftlichen Kreditengagements Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Risikobewusstsein sowie fundierte Erfahrung im Einsatz von Bilanzanalyse- und Ratingtools und sicherer Umgang mit IT-Anwendungen Sehr gutes Argumentations- und Kommunikationsvermögen (schriftlich und im Kundenkontakt) sowie Souveränität und Geschick in Verhandlungssituationen Flexibilität, Einsatzfreude und hohe Belastbarkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und verbindliches Auftreten Darauf können Sie sich als Mitarbeiter/in der NRW.BANK freuen: Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln Viel Teamgeist und gegenseitige Unterstützung Eine sehr moderne, attraktive Arbeitsumgebung Eine marktgerechte Bezahlung und eine an den Mitarbeitern orientierte Unternehmenskultur sind für uns selbstverständlich Die NRW.BANK verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Wenn auch Sie an dieser spannenden Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer wig-17-25-1-86424 an: NRW.BANK Bereich Personal Frau Hildegard Wigbels Kavalleriestraße 22 40213 Düsseldorf Tel.: 0211 91741-1815 hildegard.wigbels@jobs.nrwbank.de www.nrwbank.de

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

40213 Düsseldorf (Stadt)

40212 Düsseldorf