Leiter Planung Elektrotechnik (m/w)

91522 Ansbach, 96215 Lichtenfels (Bayern), 74072 Heilbronn, 74172 Neckarsulm, 74564 Crailsheim, 96450 Coburg, 97070 Würzburg, 90762 Fürth (Stadt), 91710 Gunzenhausen, 97688 Bad Kissingen, 90571 Schwaig, 96515 Sonneberg, 90403 Nürnberg, 97421 Schweinfurt, 97877 Wertheim, 74523 Schwäbisch Hall, 90513 Zirndorf, 96047 Bamberg, 91052 Erlangen, 96215 Lichtenfels, 90762 Fürth
15.11.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006568021
Leiter Planung Elektrotechnik (m/w)

über Mentis International Human Resources GmbH

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/leiter-planung-elektrotechnik-m-w-3689964

Steuerung der Planung und Projektierung der elektrotechnischen Anlagen im Produktionsanlagenbau konsequente Projektverfolgung und Verantwortlichkeit für das Erreichen der Projektziele (Budgets/Kosten, Liefertermine und Qualität) Klärung und Entscheidung aller im Rahmen der Projektabwicklung auftretenden elektrotechnischen Fragestellungen Weiterentwicklung und konsequente Adaptierung der modularen Baukastensysteme im Produktionsanlagenbau Analyse und permanente Verbesserung aller Planungsprozesse sowie Ausschöpfung von Rationalisierungspotenzialen visionäre Weiterentwicklung der Automatisierungstechnik in der Produktionsanlagenplanung insbesondere hinsichtlich weiterer Digitalisierung / Industrie 4.0 fachlich richtungsweisende Beratung der Kunden hinsichtlich der Projektspezifikationen sowie der elektrotechnischen Vorgaben und Problemlösungen Unterstützung und Beratung der Projektteams bei der weltweiten Inbetriebnahme der realisierten Anlagen Führung, Koordination und Weiterentwicklung der Abteilung und der zugeordneten Mitarbeiter enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit internen Schnittstellen im Unternehmen direkte Berichtslinie an den Technischen Leiter

Attraktive Führungsaufgabe im globalen Projektgeschäft bei langjährig erfolgreichem, innovativem Konzern zu besetzen! Leiter Planung Elektrotechnik (m/w)   Beschreibung des Unternehmens Unser Mandant ist ein innovativer, wachstumsorientierter, global agierender Industriekonzern mit deutlich über 10.000 Mitarbeitern weltweit. Ein breites, ständig weiterentwickeltes Produktportfolio, hohe Kunden- und Lösungsorientierung sowie ein sehr hoher Qualitätsanspruch tragen zur hervorragenden Marktstellung des Unternehmens bei. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Region Nordbayern. Wesentliche Aufgaben Steuerung der Planung und Projektierung der elektrotechnischen Anlagen im Produktionsanlagenbau konsequente Projektverfolgung und Verantwortlichkeit für das Erreichen der Projektziele (Budgets/Kosten, Liefertermine und Qualität) Klärung und Entscheidung aller im Rahmen der Projektabwicklung auftretenden elektrotechnischen Fragestellungen Weiterentwicklung und konsequente Adaptierung der modularen Baukastensysteme im Produktionsanlagenbau Analyse und permanente Verbesserung aller Planungsprozesse sowie Ausschöpfung von Rationalisierungspotenzialen visionäre Weiterentwicklung der Automatisierungstechnik in der Produktionsanlagenplanung insbesondere hinsichtlich weiterer Digitalisierung / Industrie 4.0 fachlich richtungsweisende Beratung der Kunden hinsichtlich der Projektspezifikationen sowie der elektrotechnischen Vorgaben und Problemlösungen Unterstützung und Beratung der Projektteams bei der weltweiten Inbetriebnahme der realisierten Anlagen Führung, Koordination und Weiterentwicklung der Abteilung und der zugeordneten Mitarbeiter enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit internen Schnittstellen im Unternehmen direkte Berichtslinie an den Technischen Leiter Qualifikationsprofil abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder der Automatisierungstechnik mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung in der elektrotechnischen Planung und Projektierung im Sondermaschinen- und Anlagenbau sowie Projektleitungserfahrung umfassendes Know-how in der Elektrokonstruktion; ausgeprägte Erfahrungen in der Anwendung von CAD-Software (E-PLAN, WSCAD o. ä.); fundierte Kenntnisse in der SPS Programmierung (Siemens S7 / TIA Portal / Allen Bradley / Rockwell Automation) mehrjährige Führungserfahrung sowie umfassendes Know-how in der Steuerung und Leitung von Projekten sehr gute Englischkenntnisse ausgeprägtes analytisches, konzeptionelles, interdisziplinäres und strategisches Denken visionärer Ansatz und Innovationsstärke gepaart mit Umsetzungskompetenz sehr hoher Qualitätsanspruch pro-aktiv, hands-on und zielorientiert mit hoher Eigenmotivation und Selbstständigkeit ausgeprägte Teamorientierung sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen (Top-Management, Führungskräfte, Mitarbeiter) Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen interkulturelle Kompetenzen Reisebereitschaft (ca. 10 - 20% der Arbeitszeit) Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung - am besten per E-Mail - unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Petra Sager und Florian Wech   Tel.: 0911 / 929 70-13   E-Mail: ihr@mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   I - 171001J Mentis International Human Resources GmbH Arminiusstraße 3 90402 Nürnberg   Internet: www.mentis-consulting.de

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91710 Gunzenhausen

96515 Sonneberg

97877 Wertheim

90762 Fürth (Stadt)

90403 Nürnberg

74564 Crailsheim

90762 Fürth

96450 Coburg

97421 Schweinfurt

90513 Zirndorf

96215 Lichtenfels

91522 Ansbach

91052 Erlangen

74072 Heilbronn

97070 Würzburg

74172 Neckarsulm

96215 Lichtenfels (Bayern)

96047 Bamberg

74523 Schwäbisch Hall

90571 Schwaig

97688 Bad Kissingen