Leitung Sachgebiet Drittmittel

München
22.03.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004261036-010-1__1
Leitung Sachgebiet Drittmittel

Hochschule für angewandte Wissenschaften München - Personalabteilung

Herr Martin Döhne

Lothstraße 34

80335 München

Deutschland

Tel: 089/1265-1433

https://www.hm.edu/allgemein/job_karriere/bewerbermanagment.de.html

Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Heraus­forderung und Verpflich­tung in einer aktiven Zukunftsgestaltung von Lehre, Forschung und Weiterbildung bei konsequenter Ausrichtung auf die Praxis. Die Abteilung Finanzen & Controlling sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Sachgebiet Drittmittel Kennziffer: FI-04-17 in Vollzeit mit 40,1 Std./Wo. In einem kontinuierlich wachsenden Themengebiet mit sich verändernden Rahmenbedingungen suchen wir Sie als erfahrene Persönlichkeit, die sich aktiv einbringt und Veränderungsprozesse mitgestaltet. Ihre AufgabenSie leiten das Sachgebiet Drittmittel Sie gestalten Ihr Sachgebiet weitgehend eigenständig (führen der Menschen und managen der Aufgaben) Sie führen ein gemischtes Team aus derzeit sechs Mitarbeiterinnen Sie äußern offen Ihre Meinung und vertreten die eigene und die Position des Arbeitgebers überzeugend Sie leiten Besprechungen strukturiert, aktivieren andere, Ideen einzubringen und geben Feedback Sie initiieren Problemlösungen und führen deren Umsetzung an Ihr ProfilErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH), Bachelor oder vergleichbar) im Bereich Verwaltungswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder Angestelltenlehrgang II Mindestens drei Jahre Erfahrung als Führungskraft eines Teams von mindestens drei Mitarbeitern/-innen wären von Vorteil Fähigkeit Menschen zu führen: Personen wertschätzen, Anforderungen erklären, Feedback geben, Verhalten verstärken oder korrigieren, systematisch entwickeln Fähigkeit, sich leicht an unterschiedliche Gesprächspartner anzupassen Fähigkeit, sicher zu verhandeln (deutsch und englisch) Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Ergebnisorientierung Idealerweise bringen Sie Wissen im Bayerischen Haushaltsrecht, Zuwendungsrecht und kameraler Buchführung mit Wir bieten IhnenEinen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 TV-L bzw. Besoldung in der Besoldungsgruppe A11 Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Münchens mit flexiblen Arbeitszeiten, vergünstigten Job Tickets im ÖPNV sowie kostenfreier Nutzung unserer Tiefgarage Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bitte informieren Sie sich z. B. unter http://www.lff.bayern.de/bezuege/arbeitnehmer/#entgelt über die Entgelttabelle des TV-L. Bei Vorliegen der beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung in der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst zu einem späteren Zeitpunkt möglich, bzw. es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in das Beamtenverhältnis (maximal bis Besoldungsgruppe A11). Entwicklungsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A12 sind vorhanden. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich, sofern sich mehrere entsprechend qualifizierte Teilzeitkräfte bewerben und passend ergänzen. Kandidatinnen und Kandidaten mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Portal unter https://www.hm.edu/allgemein/job_karriere/bewerbermanagment.de.html oder postalisch bis zum 29.03.2017. Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter unserer Bewerberhotline gerne zur Verfügung: Tel.: 089/1265-4845 Servicezeiten: Mo, Di, Fr: 9:00 - 12:00 Uhr und Di: 13:00 - 15:00 Uhr Fachliche Fragen an: Herrn Martin Döhne, Tel.: 089/1265-1433 Hochschule München, Personalabteilung, Lothstraße 34, 80335 München

Online Only Anzeige

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

München