Manager (w/m) Regulierung

Stuttgart - West, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Mitte, Stuttgart - Nord
08.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007154190
Manager (w/m) Regulierung

Stuttgart Netze Betrieb GmbH

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/manager-w-m-regulierung-3871822

Ermittlung der Erlösobergrenzen und Bearbeitung der damit verbundenen Anträge bei den Regulierungsarbeiten Bearbeitung von Anfragen der Regulierungsbehörden Kalkulation der Netzkundenpreise, insbesondere Netzentgelte, Messpreise, Hausanschlusskosten, Baukostenzuschüsse Entwicklung und Bewertung von Handlungsoptionen und Berücksichtigung der wirtschaftlichen Auswirkungen in der Anreizregulierung Untersuchung der Auswirkung neuer gesetzlicher Vorgaben auf das Unternehmensergebnis Entwicklung der Netzbewirtschaftungsstrategie (z. B. bezüglich Qualitätsregulierung) sowie deren Überprüfung und Einhaltung Mitarbeit in Sonder-/und Aufbauprojekten (z. B. regulatorische Umsetzung intelligenter Messsysteme)

Manager (w/m) Regulierung (auch in Teilzeit möglich) Energiewelt vor Ort gestalten – Ihre Zukunft bei der Stuttgart Netze Damit der Strom in der Landeshauptstadt dort ankommt, wo er benötigt wird, sorgen wir für die zuverlässige Verteilung. Rund um die Uhr und bei jedem Wetter. Als Gemeinschaftsunternehmen der Stadtwerke Stuttgart und der Netze BW betreibt die Stuttgart Netze Betrieb GmbH mit rund 200 Mitarbeitern das über 5.000 Kilometer lange Stuttgarter Stromnetz und macht es fit für die Energiewelt von morgen. In Stuttgart für Stuttgart. Machen sie mit! Für den Bereich Betriebsservice der Stuttgart Netze Betrieb GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager (w/m) Regulierung (auch in Teilzeit möglich). Ihre Aufgaben: Ermittlung der Erlösobergrenzen und Bearbeitung der damit verbundenen Anträge bei den Regulierungsarbeiten Bearbeitung von Anfragen der Regulierungsbehörden Kalkulation der Netzkundenpreise, insbesondere Netzentgelte, Messpreise, Hausanschlusskosten, Baukostenzuschüsse Entwicklung und Bewertung von Handlungsoptionen und Berücksichtigung der wirtschaftlichen Auswirkungen in der Anreizregulierung Untersuchung der Auswirkung neuer gesetzlicher Vorgaben auf das Unternehmensergebnis Entwicklung der Netzbewirtschaftungsstrategie (z. B. bezüglich Qualitätsregulierung) sowie deren Überprüfung und Einhaltung Mitarbeit in Sonder-/und Aufbauprojekten (z. B. regulatorische Umsetzung intelligenter Messsysteme) Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Energiewirtschaft sowie Kenntnisse über den nationalen Regulierungsrahmen erwünscht Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren, Zusammenhänge ganzheitlich zu erfassen und adressatengerecht aufzubereiten und zu kommunizieren Selbständiges strukturiertes Arbeiten Teamgeist, hohes Engagement sowie sicheres Auftreten Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Produkten Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt hier (Referenznummer SNB KR 02318508). Bitte beachten Sie die dort genannte Bewerbungsfrist. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Recruiting Center unter der Telefonnummer 0721 915-32060.

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Stuttgart - West

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - Nord