Mitarbeiter im IT-Support und Helpdesk (m/w)

München
12.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004316721_3__1
Mitarbeiter im IT-Support und Helpdesk (m/w)

Forschergruppe Diabetes der TUM

Frau Anela Ayan

Kölner Platz 1

80804 München

Deutschland

anela.ayan@helmholtz-muenchen.de

Tel: -

DasKlinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern. Die Forschergruppe Diabetes der Technischen Universität Münchenbefasst sich mit der Pathogenese und Prävention von Typ 1 Diabetes und Gestationsdiabetes. Dazu untersuchen sie die molekularen Mechanismen der Krankheitsentstehung, insbesondere das Zusammenspiel von Umwelt, Genen und Immunsystem. Ziel ist die Identifizierung von Markern zur frühen Diagnose und die Entwicklung von Therapien zur Prävention und Heilung von Diabetes.Zum nächst möglichen Zeitpunktsuchen wir eine/n Mitarbeiter im IT-Support und Helpdesk (m/w) Aufgaben Hauptansprechpartner für den IT-Support des Instituts für Diabetesforschung Zusammenarbeit mit dem zentralen IT-Service des Helmholtz Zentrums Aufnahme, Analyse, Lösung und Abwicklung der eingehenden Anfragen im Rahmen des 1st Level IT-Supports Koordination und Betreuung von Hard- und Software überwiegend auf Basis von Microsoft Windows Einrichtung und Installation von Rechnern und Accounts (Microsoft Windows) Sicherstellung der Anwenderbetreuung für Microsoft Office Voraussetzung Einschlägiger Berufsabschluss im IT-Bereich oder langjährige Erfahrung im IT Support Ausgeprägtes service- & lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Denken und Handeln Kommunikationsstärke Gute Kenntnisse im Bereich der Client-Administration Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen: Umfangreiches Fortbildungsangebot Angenehme Arbeitsatmosphäre in nettem Team Zunächst für zwei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis mit Option auf Verlängerung Vergütung, je nach Qualifikation und Berufserfahrung, nach TV-L Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail an: E-Mail: anela.ayan@helmholtz-muenchen.de Forschergruppe Diabetes der Technischen Universität München Frau Anela Ayan Kölner Platz 1 80804 München

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Berufe

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

München