Mitarbeiter/-in für den Operativen Betrieb des unbaren Massenzahlungsverkehrs, insbesondere des SEPA-Clearers

Düsseldorf
07.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1298072__1
Mitarbeiter/-in für den Operativen Betrieb des unbaren Massenzahlungsverkehrs, insbesondere des SEPA-Clearers
Durchführung des nationalen und EU-weiten Massenzahlungsverkehrs

Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Kerngeschäftsfelder sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Zentralbereich Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme am Standort Düsseldorf eine/n Mitarbeiter/-in für den Operativen Betrieb des unbaren Massenzahlungsverkehrs, insbesondere des SEPA-Clearers Die Deutsche Bundesbank betreibt mit dem SEPA-Clearer ein modernes und leistungsfähiges Zahlungsverkehrssystem, über das sowohl nationale als auch EU-weite Massenzahlungen abgewickelt werden. Darüber hinaus bestehen mit einer Reihe von europäischen Partnern bilaterale Clearingbeziehungen. Ihre Aufgaben Als Teil eines Teams sorgen Sie im operativen Tagesgeschäft für die reibungslose Durchführung des nationalen und EU-weiten Massenzahlungsverkehrs. Hierbei kooperieren Sie mit den IT-Betriebsstellen und unterstützen und beraten unsere Banken- und Nichtbankenkunden in allen Fragen der Massenzahlungsverkehrsabwicklung. Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Im Rahmen einer qualifizierten Einarbeitung bereiten wir Sie auf Ihre künftigen Aufgaben vor. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Die Vergütung erfolgt grundsätzlich auf Basis der Entgeltgruppe 9b TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Ihr Profil * Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Studienabschluss der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik ODER abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindestens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung * Berufserfahrung im operativen Bereich des Zahlungsverkehrs wünschenswert * Gute Kenntnisse über die im unbaren Zahlungsverkehr eingesetzten Abwicklungs- und Kommunikationssysteme, der Rechtsgrundlagen des Zahlungsverkehrs, der eingesetzten Datenformate sowie der weiteren einschlägigen Bestimmungen für die Teilnahme am unbaren Zahlungsverkehr * Gutes technisches Verständnis und Interesse am Umgang mit fachspezifischen IT-Anwendungen und Datenbanksystemen * Team- und kundenorientierte Arbeitsweise * Engagiertes Arbeiten mit hohem Qualitätsbewusstsein, auch unter Belastung * Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift * Bereitschaft zu Schicht- und fallweiser Feiertagsarbeit Wir möchten den Frauenanteil erhöhen, deshalb freuen wir uns auf qualifizierte Bewerberinnen. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne die zuständige Personalreferentin Frau Hoffmann, Telefon 069 9566-8257. Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 29. Oktober 2017 unter Angabe der Kennziffer 2017_0747_02. Mitarbeiter/innen für den Operativen Betrieb des unbaren Massenzahlungsverkehrs, insbesondere des SEPA-Clearers Mitarbeiter/innen für den Operativen Betrieb des unbaren Massenzahlungsverkehrs, insbesondere des SEPA-Clearers

Öffentlicher Dienst

Finanzdienstleistung/ Versicherung

IT/ Softwareentwicklung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Düsseldorf