Mitarbeiter (m/w) für den Kommunalen Ordnungsservice

93047 Regensburg, 93047 Regensburg (Stadt)
13.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007186841
Mitarbeiter (m/w) für den Kommunalen Ordnungsservice

Stadt Regensburg

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/mitarbeiter-m-w-fuer-den-kommunalen-ordnungsservice-3879994

Einsatz beim Kommunalen Ordnungs­service als Fuß­streife in der Altstadt und im sonstigen Stadt­gebiet Feststellung und Verfolgung von Ordnungs­widrigkeiten vor Ort, insbesondere beim Vollzug städtischer Satzungen und Verordnungen Aussprechen von Verwarnungen Durchführung von Überwachungen und Kontrollen im öffentlichen Raum sowie bei Gewerbebe­trieben Aufarbeitung der gewonnenen Erkenntnisse im Innen­dienst Auskunftserteilung, Beratung, Information und Hilfe­stellung im Außen­dienst gegenüber Bürgerinnen und Bürgern Erledigung von Sonder­aufgaben auf Weisung der Sachgebiets- und Abteilungs­leitung

Die Stadt Regensburg sucht für das Amt für öffentliche Ordnung und Straßen­verkehr Mitarbeiter (m/w) für den Kommunalen Ordnungsservice Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen: Einsatz beim Kommunalen Ordnungs­service als Fuß­streife in der Altstadt und im sonstigen Stadt­gebiet Feststellung und Verfolgung von Ordnungs­widrigkeiten vor Ort, insbesondere beim Vollzug städtischer Satzungen und Verordnungen Aussprechen von Verwarnungen Durchführung von Überwachungen und Kontrollen im öffentlichen Raum sowie bei Gewerbebe­trieben Aufarbeitung der gewonnenen Erkenntnisse im Innen­dienst Auskunftserteilung, Beratung, Information und Hilfe­stellung im Außen­dienst gegenüber Bürgerinnen und Bürgern Erledigung von Sonder­aufgaben auf Weisung der Sachgebiets- und Abteilungs­leitung Der Einsatz erfolgt im Schicht­dienst regelmäßig werktags, hauptsächlich in den Abend- und Nacht­stunden, aber auch an Samstagen, Sonn- und Feier­tagen.  Ihr Profil: Es können sich sowohl Beamtinnen und Beamte der 2. Qualifikations­ebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nicht­technischer Verwaltungs­dienst (Verwaltungswirt [m/w]), als auch Beschäftigte mit vergleich­barer Qualifikation (Verwaltungs­fach­angestellte bzw. Angestellten­lehrgang I) bewerben. Weiter können sich Personen bewerben, die die Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit oder eine vergleichbare beruflich einschlägige Qualifikation oder einen Ausbildungs­beruf mit ca. drei Jahren Ausbildung im Bereich der Verwaltung des öffentlichen Dienstes erfolgreich abgeschlossen haben.  Bewerben kann sich auch, wer über eine sonstige drei­jährige rechtlich geprägte oder kauf­männische Ausbildung verfügt. Ebenso können sich Personen bewerben, die im Bereich der öffentlichen Verwaltung eine ca. fünfjährige Erfahrung mit schwierigem Kunden­kontakt im Außen­dienst (z.B. Verkehrs­überwachungs­dienst) haben und in diesem Bereich über­wiegend tätig waren. Diese Bewerberinnen und Bewerber müssen sich verpflichten, nach Ablauf der Probezeit am Angestellten­lehrgang I teilzunehmen. Nach erfolgreichem Abschluss des Angestellten­lehrgangs I kann bei Vorliegen der sonstigen Voraus­setzungen eine unbefristete Übernahme beim Kommunalen Ordnungs­service in Aussicht gestellt werden. Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse sowie grund­sätzliches Interesse am Einsatz Neuer Medien. Sie verfügen über hohe Einsatz­bereitschaft und ausgeprägtes persönliches Engagement bei flexiblen Arbeits­zeiten nach Dienst­plan.  Sie besitzen die Fähigkeit, sich auf ständig wechselnde und vielfältige Anliegen der Bürgerinnen und Bürger einzustellen, auch in schwierigen Situationen auf Menschen einzugehen und Konflikt­situationen souverän zu begegnen.  Sie sind im Besitz eines Führer­scheins der Klasse B oder der früheren Klasse 3. Zu Ihren Eigenschaften gehören außerdem Kommunikations- und Konflikt­fähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatz­bereitschaft, Verantwortungs­bewusstsein, Organisations­geschick, Kooperations- und Integrations­fähigkeit, Über­zeugungs­kraft, Durch­setzungs­vermögen, Einfühlungs­vermögen sowie eine freundliche Aus­strahlung und sicheres Auftreten gegenüber Bürgerinnen und Bürgern. Die uneingeschränkte Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend- und Nacht­dienst wird genauso wie die gesund­heit­liche Eignung für den Außendienst vorausgesetzt. Orts­kenntnisse von Regensburg sind von Vorteil. Wir bieten: Vollzeitstellen, die für Beamtinnen und Beamte nach Besoldungs­gruppe A 8 bewertet sind bzw. künftig für Tarif­beschäftigte den Tätigkeits­merkmalen der Entgelt­gruppe 9a TVöD ent­sprechen.  Bei Bewerberinnen und Bewerbern, die den Angestellten­lehrgang I noch absolvieren müssen, erfolgt die Ein­gruppierung bis zum erfolgreichen Abschluss in Entgelt­gruppe 5 TVöD. Es besteht die Möglichkeit der Gewährung einer persönlichen Zulage. Zudem bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge eine vielseitige, abwechslungs­reiche und eigen­verantwortliche Tätigkeit in einem interessanten Aufgaben­gebiet mit der Möglichkeit, sich kreativ und zukunfts­orientiert einzubringen weitere Leistungen wie eine jährliche Sonder­zuwendung und Leistungs­entgelt Zuschuss bei der Inanspruch­nahme des öffent­lichen Personen­nahverkehrs Verpflegungsmöglichkeiten in der städtischen Kantine Zuordnung in ein kollegiales und engagiertes Team  vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und zahlreiche Möglichkeiten der Personalentwicklung Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleich­stellung von Mitarbei­terinnen und Mitarbeitern. Ihre vollständigen und aussage­kräftigen Bewerbungs­unter­lagen (Lebens­lauf, Ausbildungs- und Arbeits­zeugnisse) senden Sie bitte bis spätestens 28.2.2018 unter Angabe der Stellen-Nr. 32-03 per Post oder per E-Mail an die hier bewerben Stadt Regensburg Personalamt Postfach 11 06 43, 93019 Regensburg E-Mail: bewerbung@regensburg.de Für weitere Informationen zu den Dienst­zeiten oder zu den Tätigkeiten des Kommunalen Ordnungs­services steht der Sachgebietsleiter, Herr Sperl (Tel. 0941 507-3910), zur Verfügung.

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

93047 Regensburg

93047 Regensburg (Stadt)