Pharmacovigilance Officer (m/w)

Frankfurt am Main
11.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1278604__1
Pharmacovigilance Officer (m/w)
Erhalt und Ausbau des internationalen Pharmakovigilanzsystems

DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE: DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN: ÜBER UNS: INTERESSIERT? ZZ Azubi Unsere führende Position auf den Märkten der Welt in den Bereichen Ästhetik, Neurotoxine und Consumer Care ist das Ergebnis unseres Innovationsgeistes - und des Engagements unserer Mitarbeiter. Ein hochattraktives Portfolio, eine starke Strategieausrichtung und Dynamik machen uns zu einem Unternehmen, das auf langfristigen Wachstum und Erfolg setzt. Sind auch Sie so flexibel und offen, unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben? Dann starten Sie im stabilen Umfeld der Merz Pharmaceuticals GmbH als ___________________________________________________________ Pharmacovigilance Officer (m/w) mit der Funktion des Stufenplanbeauftragten und der EU QPPV Global Product Safety ___________________________________________________________ DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE: ___________________________________________________________ + Sie behalten zu jeder Zeit die Übersicht über das Nutzen-Risiko-Verhältnis aller Arzneimittel der Merz-Gruppe. + Dazu widmen Sie sich dem Erhalt und dem Ausbau unseres internationalen Pharmakovigilanzsystems mit dem Ziel, Informationswege, Verantwortlichkeiten und Arbeitsprozesse festzulegen. + In Ihrer Funktion als Stufenplanbeauftragter und EU QPPV legen Sie Ihr Augenmerk auf die fristgerechte Erstellung und Pflege pharmakovigilanzrelevanter Dokumente, beispielsweise den Pharmacovogilance System Master File, periodische Sicherheitsberichte (z. B. PSURs, RMPs), vertragliche Vereinbarungen mit Lizenz-/Vertriebspartnern und Dienstleistern, Arbeitsanweisungen etc., und überwachen die fristgerechte Erfüllung der behördlichen Anzeigeverpflichtungen. + Sie leiten das Merz-interne Gremium zum Management von Risiko- und Krisensituationen in Bezug auf Arzneimittel und koordinieren einzuleitende Maßnahmen wie z. B. Rückrufe. + Darüber hinaus sind Sie an der Vorbereitung von Firmenaudits sowie Inspektionen verschiedener Behörden beteiligt, begleiten diese und leiten anschließend eine zügige Umsetzung der daraus resultierenden Handlungsmaßnahmen in die Wege. + Die gesetzlichen Änderungen der bestehenden Pharmakovigilanzanforderungen haben Sie stets im Blick, analysieren diese und erarbeiten die dazugehörigen Umsetzungsinitiativen. + Nicht zuletzt bauen Sie den Kontakt mit internen Fachbereichen, die in Pharmakovigilanzaktivitäten eingebunden sind, sowie mit den internationalen Tochterunternehmen weiter aus. DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN: ___________________________________________________________ + Approbation als Apotheker oder Arzt, Promotion erwünscht, aber nicht Bedingung + Mehrjährige Praxis als (stellvertretender) Stufenplanbeauftragter und/oder EU QPPV + Fundiertes Know-how rund um Pharmakovigilanz und in der entsprechenden Gesetzgebung, ergänzt um Kenntnisse in der Arzneimittelzulassung + Sicherer Umgang mit MS Office sowie idealerweise mit Arzneimittelsicherheitsdatenbanken + Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift + Kommunikationsstärke, Teamplayerqualitäten, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und die Bereitschaft, sich regelmäßig in allen relevanten Themengebieten weiterzubilden Slogan Dann machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft bei einem Top-Arbeitgeber im Herzen Frankfurts, der Ihnen von Anfang an große Entscheidungsfreiräume bietet. Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten inklusive. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung - mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 21. >> Hier bewerben Footer_neu

Forschung & Entwicklung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Frankfurt am Main