Principal Scientist "Materials Informatics" (m/w)

Mainz
02.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1298582__1
Principal Scientist "Materials Informatics" (m/w)
Erschließung/Entwicklung neuer mathematischer Methoden und Modelle

null Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • Über 130 Jahre Erfahrung • 35 Standorte weltweit • 15.100 Mitarbeiter • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Principal Scientist "Materials Informatics" (m/w) Zur Verstärkung unseres Teams der Organisationseinheit Simulation im Bereich Research and Development suchen wir einen Principal Scientist für das Wissensfeld Materials Informatics (m/w). Ihr Profil: * Promotion in Physik, Material- oder fachlich verwandten Ingenieurwissenschaften * Langjährige industrielle Berufserfahrung mit sehr fundierten Fachkenntnissen in Materialmodellierung und in Fertigungsprozessen der Spezialglasindustrie * Nachgewiesen erfolgreiche Leitung von anspruchsvollen Entwicklungsprojekten im In- und Ausland mit signifikanter Budget- und Personalverantwortung * Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift und ausgeprägtes zielgruppenorientiertes Kommunikationsvermögen. Ihre Aufgaben: * Selbstständige Erschließung/Entwicklung neuer mathematischer Methoden und Modelle für das Wissensfeld "Materials Informatics" zur gezielten Unterstützung von Innovationen für Materialien und Produkte in der Schott Gruppe * Aktive Gestaltung der strategischen Ausrichtung des Wissensfeldes "Materials Informatics" * Anwendung unterschiedlicher Methoden der Materialmodellierung wie semi-empirische Ansätze, ab-initio Modelle und daten-basierte machine-learning Methoden * Durchführung anspruchsvoller Projekte mit Ergebnis-, Budget- und Personalverantwortung * Kontinuierliches Monitoring der Patent-/Literaturlandschaft im Expertengebiet * Zentraler Ansprechpartner in der SCHOTT-Gruppe für materialmodell-orientierte Problemstellungen bei der Bewertung und Optimierung von Material- und Produkteigenschaften * Kontaktpflege zu wesentlichen Exzellenzzentren und fallweise Initiierung von Kooperationen * Mitwirkung in wissenschaftlichen Gremien und Ausschüssen zur Vertretung der Unternehmensinteressen und als Repräsentant für SCHOTT * Fallweise Betreuung von Doktoranden und Trainer/Pate für neue Mitarbeiter/-innen. Ihre Benefits: Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Daher haben Sie bei SCHOTT die Möglichkeit in einem kollegialen und dynamischen Arbeitsumfeld ihre persönlichen Fähigkeiten durch ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm auszubauen. Wir gestalten zusammen mit Ihnen ihren persönlichen Karriereweg und wachsen gemeinsam durch Erfolge. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung (online) zu: SCHOTT AG, Mainz Human Resources Germany - Mainz, Arthur-Robert Adler www.schott.com/jobs best_recruiters 2016_17 fair_company_2017 Online bewerben

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Kunststoff/ Keramik/ Glas

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

Mainz