Prozessingenieur/in Systementwicklung Automatisiertes Fahren

74232 Abstatt
12.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007169256
Prozessingenieur/in Systementwicklung Automatisiertes Fahren

Robert Bosch GmbH

Germany

Die Zukunft mitgestalten: Sie arbeiten an der stetigen Verbesserung von Entwicklungsprozessen für innovative, automotive Anwendungen im Umfeld des automatisierten Fahrens. Neues entstehen lassen: Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Weiterentwicklung von Prozessen z.B. in den Bereichen Requirements-Engineering und System-Architektur-Modellierung. Vernetzt kommunizieren: Sie stimmen sich eng mit der Tool-Abteilung ab, um die tool-seitige Unterstützung neuer Methoden voranzutreiben. Kooperation leben: Sie schulen und beraten Ingenieure bei der Umsetzung von Bosch-Prozessen im agilen Umfeld.

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Prozessingenieur/in Systementwicklung Automatisiertes Fahren Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Abstatt Funktionsbereich:Entwicklung, Softwareentwicklung Level:Absolventen (Direkteinstieg) Datum:08.02.2018 Referenzcode:DE00603982 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Die Zukunft mitgestalten: Sie arbeiten an der stetigen Verbesserung von Entwicklungsprozessen für innovative, automotive Anwendungen im Umfeld des automatisierten Fahrens. Neues entstehen lassen: Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Weiterentwicklung von Prozessen z.B. in den Bereichen Requirements-Engineering und System-Architektur-Modellierung. Vernetzt kommunizieren: Sie stimmen sich eng mit der Tool-Abteilung ab, um die tool-seitige Unterstützung neuer Methoden voranzutreiben. Kooperation leben: Sie schulen und beraten Ingenieure bei der Umsetzung von Bosch-Prozessen im agilen Umfeld. Was Sie dafür auszeichnet Persönlichkeit: Ausgeprägte konzeptionelle und analytischen Fähigkeiten, Kommunikationsstärke sowie eine schnelle Auffassungsgabe zeichnen Sie aus. Arbeitsweise: Sie arbeiten selbstständig und strukturiert. Erfahrung und Know-How: Sie haben Erfahrungen in mindestens einer Programmiersprache (z.B. C++, C#, Java). Sprachen: Sie besitzen ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ausbildung: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften, Physik oder vergleichbar. Wissenswertes Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle. Besuchen Sie uns auf der Karrieremesse zu dem Thema Automatisiertes Fahren: www.bosch.de/events/shape-the-future/ Über uns Im Geschäftsbereich Chassis Systems Control entwickeln wir aktive und passive Sicherheitssysteme, Fahrerassistenzsysteme bis hin zum Automatisierten Fahren, um unserer Vision vom unfall- und verletzungsfreien Fahren Schritt für Schritt näher zu kommen. Der Engineering Campus in Abstatt steht nicht nur für begeisternde und zukunftsweisende technische Lösungen, sondern auch für Vereinbarung von Berufs- und Privatleben, eine attraktive und internationale Arbeitsatmosphäre sowie vielfältige Mitarbeiterangebote. Kontakt Kontakt Personalabteilung Jacqueline Kaiser Tel.: +49(7062)911-8200 Kontakt Fachabteilung Cailin Farrell Tel.: +49(7062)911-4460 Benefits Jetzt bewerben! × Standort

Forschung & Entwicklung

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

74232 Abstatt