REFERENTIN / REFERENT HOCHSCHULENTWICKLUNG

Landshut (Stadt)
12.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004318457-010-1__1
REFERENTIN / REFERENT HOCHSCHULENTWICKLUNG

HOCHSCHULE LANDSHUT

Am Lurzenhof 1

84036 Landshut

Deutschland

info@haw-landshut.de

Tel: +49 (0)871 - 506 0

http://www.haw-landshut.de

REFERENTIN / REFERENT HOCHSCHULENTWICKLUNG DIE HOCHSCHULE LANDSHUT SUCHT ZUM 01.04.2018 ODER FRÜHER DIE/DEN REFERENTIN / REFERENTEN HOCHSCHULENTWICKLUNG. DIE STELLE IST AUF 2 JAHRE BEFRISTET. Die Hochschule Landshut ist eine dynamische Hochschule für angewandte Wissenschaften, die in den Studienfeldern Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit in praxisorientierter Lehre und angewandter Forschung hervorragend positioniert ist. Sie unterstützen den Präsidenten bei allen Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit der Überarbeitung und Erstellung des Hochschulentwicklungsplans bzw. der Strategie der Hochschule anfallen. Der Aufgabenbereich umfasst ferner die konzeptionelle und inhaltliche Vor- und Nachbereitung von und Teilnahme an Terminen, die Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie die Mitwirkung bei der Erarbeitung von Grundsatzanalysen. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Mitarbeit an der Vorbereitung strategischer Entscheidungen und Profilausrichtung der Hochschule, die Beobachtung und Analyse der allgemeinen hochschulpolitischen Diskussionen sowie die Aufbereitung von Ergebnissen und Informationen. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind die Vorbereitung von Präsentationen und die Unterstützung bei der Beantragung von Förderprogrammen. Neben einem den Aufgaben entsprechenden erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium bringen Sie eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Bildung und Beratung mit. Wir erwarten die Fähigkeit zu analytisch-reflexivem Denken und strukturierter Informationsaufarbeitung. Ihr Profil ist durch selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit gekennzeichnet. Sicherheit im Formulieren von Texten (auch in englischer Sprache) und eine sichere Beherrschung der gängigen Office-Programme setzen wir voraus. Wenn Sie sowohl Freude an einer abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeit als auch die Bereitschaft mitbringen, dienstleistungs-, ziel- und teamorientiert zu arbeiten, können wir Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten bieten. Für das auf 2 Jahre befristete Arbeitsverhältnis ist bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe E 12 TV-L vorgesehen. Da die Einstellung nach § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes befristet ist, können Bewerberinnen und Bewerber, die bereits in einem Arbeitsverhältnis zum Freistaat Bayern gestanden haben bzw. derzeit stehen (betrifft auch SHK- und WHK-Verträge), nicht berücksichtigt werden, es sei denn, die frühere Beschäftigung liegt mehr als drei Jahre zurück. Die Hochschule Landshut setzt sich für die Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie ein. Sie strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert qualifizierte Bewerberinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bitte legen Sie als Nachweis eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises Ihren Bewerbungsunterlagen bei. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung im Bewerbungsportal der Hochschule Landshut und bitten Sie um Übermittlung Ihrer Unterlagen als eine Datei im PDF-Format an https://www.haw-landshut.de/aktuelles/stellenangebote/online-bewerbungsportal.html bis spätestens 31.01.2018. Weitere Informationen erhalten Sie nach Registrierung und Log-in. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 0871/506-103, allgemeine Infos unter www.haw-landshut.de. HOCHSCHULE LANDSHUT Hochschule für angewandte Wissenschaften Am Lurzenhof 1 | 84036 Landshut Tel. +49 (0)871 - 506 0 Fax +49 (0)871 - 506 506 info@haw-landshut.de www.haw-landshut.de

Online Only Anzeige

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

Landshut (Stadt)