Sicherheitsingenieur (m/w)

56242 Selters (Westerwald), 56242 Ellenhausen, 56242 Quirnbach, 56242 Selters, 56242 Maxsain, 56242 Marienrachdorf, 56242 Nordhofen
28.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006852455
Sicherheitsingenieur (m/w)

Schütz GmbH & Co. KGaA

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/sicherheitsingenieur-m-w-3778435

Arbeitssicherheit und Umweltschutz Eigenständige Umsetzung und Leitung von Umwelt und Sicherheitsprojekten Ursachenanalyse von Schadensereignissen und Erarbeitung von präventiven Maßnah­men zur Unfallverhütung Regelmäßige Betriebsbegehung zur Fest­stellung von Mängeln und zur Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und Gefähr­dungsbeurteilungen Ermittlung von Arbeits- und Gesundheits­gefährdungen, Erarbeitung von Verbes­serungs­mechanismen Unterstützung und Beratung der Anlagen- und Werksverantwortlichen hinsichtlich aller Umweltschutz- und Arbeitsschutzt­hemen Reporting aller relevanten Kennzahlen Kontakte zu Behörden und Unfall­versi­cherungsträgern

Wir sind ein weltweit operierendes Familien­unter­nehmen mit Konzern­gesell­schaften in zurzeit 20 Ländern auf vier Kontinenten und einem Konzernumsatz von zuletzt knapp 1,45 Mrd. Euro. Seit Jahren wachsen wir über­durchschnittlich. Unser Stammsitz liegt in Selters / Westerwald. Hier ist die Konzern­zentrale sowie Forschung und Entwicklung für den Konzern angesiedelt. In Selters und benachbarten Standorten in der Region produzieren und vertreiben wir Industrie­verpackungs­systeme, Systeme für die Heizungs- und Klimatechnik sowie Teile für die Luftfahrt­industrie. Außerdem bauen wir Maschinen und Werkzeuge für den eigenen Bedarf und für die Windenergie­branche, arbeiten gebrauchte Verpackungen wieder auf und betreiben ein Stahl-Service-Center. Für unseren Hauptsitz in Selters / Westerwald suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sicherheitsingenieur (m/w) Arbeitssicherheit und Umweltschutz Ihre Aufgaben: Eigenständige Umsetzung und Leitung von Umwelt und Sicherheitsprojekten Ursachenanalyse von Schadensereignissen und Erarbeitung von präventiven Maßnah­men zur Unfallverhütung Regelmäßige Betriebsbegehung zur Fest­stellung von Mängeln und zur Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und Gefähr­dungsbeurteilungen Ermittlung von Arbeits- und Gesundheits­gefährdungen, Erarbeitung von Verbes­serungs­mechanismen Unterstützung und Beratung der Anlagen- und Werksverantwortlichen hinsichtlich aller Umweltschutz- und Arbeitsschutzt­hemen  Reporting aller relevanten Kennzahlen Kontakte zu Behörden und Unfall­versi­cherungsträgern Ihr Profil: Abgeschlossenes natur- und ingenieurwis­senschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit Einschlägige Berufserfahrung sowie gute Kenntnisse in den Arbeitssicherheits- und Umweltschutzgesetzen, Management­normen, der technischen Regelwerke und relevanten Verordnungen Erfahrung in der Erhebung und Auswertung von Daten Problemlösekompetenz, Organisationstalent Ausgeprägte soziale Kompetenz sowie starke  Kommunikationsfähigkeiten  Durchsetzungsvermögen gepaart mit Konfliktfähigkeit Gute IT-Kenntnisse u. a. in ERP-Systemen  Gute Englischkenntnisse Sie fühlen sich angesprochen: Einen spannenden und vielseitigen Arbeitsplatz mit einer attraktiven Entlohnung in einem innovativen und vielseitigen Arbeitsumfeld. Sind Sie an dieser Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an: hr@schuetz.net Schütz GmbH & Co. KGaA Personalabteilung Schützstraße 12 56242 Selters www.schuetz.net/karriere Ansprechpartner: Jürgen Marx Telefon: 02626/77-270  

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Bergbau/ Gas-/ Metallgewinnung & -verarbeitung

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

56242 Selters (Westerwald)

56242 Ellenhausen

56242 Quirnbach

56242 Marienrachdorf

56242 Nordhofen

56242 Maxsain

56242 Selters