Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d) Schwerpunkt Krankengeld

07318 Saalfeld
13.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007990496
Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d) Schwerpunkt Krankengeld

AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/sozialversicherungsfachangestellte-m-w-d-schwerpunkt-krankengeld-4044200

Sie übernehmen die fallabschließende Prüfung, Entscheidung und Steuerung von Krankengeldfällen im Rahmen der Prozesse des Bereiches Krankengeld unter Beachtung der Ziele im Kosten- und Leistungsmanagement. Sie führen persönliche und individuelle Beratungsgespräche zur zeitnahen Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit bzw. zur Einleitung des Antragsverfahrens zur sozialen Absicherung des Versicherten durch andere Sozialleistungsträger. Das Erkennen von Potentialen und Ableiten von Handlungsfeldern aus prozessbezogenen Qualitätskennzahlen und Controllingberichten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die konsequente Umsetzung von Rechtgrundlagen und Leistungsmanagementprogrammen.

Über uns Sie möchten Einsatz beweisen, vorankommen, neue Perspektiven entdecken. Sie möchten sich auch sinnvoll einbringen und Verantwortung übernehmen. Wir bieten Ihnen neben anspruchsvollen Aufgaben auch die Chance, Leistung und Leben optimal zu verbinden. Setzen Sie sich bei der AOK PLUs für die Gesundheit unserer Versicherten ein - und bringen Sie Berufs- und Privatleben in Einklang. Für unseren Standort in Saalfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Sie als Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d) Schwerpunkt Krankengeld Ihre Aufgaben Vielfältige Aufgaben erwarten Sie Sie übernehmen die fallabschließende Prüfung, Entscheidung und Steuerung von Krankengeldfällen im Rahmen der Prozesse des Bereiches Krankengeld unter Beachtung der Ziele im Kosten- und Leistungsmanagement. Sie führen persönliche und individuelle Beratungsgespräche zur zeitnahen Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit bzw. zur Einleitung des Antragsverfahrens zur sozialen Absicherung des Versicherten durch andere Sozialleistungsträger. Das Erkennen von Potentialen und Ableiten von Handlungsfeldern aus prozessbezogenen Qualitätskennzahlen und Controllingberichten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die konsequente Umsetzung von Rechtsgrundlagen und Leistungsmanagementprogrammen. Das bringen Sie mit Ihre Qualifikation Sie sind Sozialversicherungsfachangestellte/r oder Sie haben gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie haben Erfahrung in der Nutzung von EDV-Anwendungen. Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Krankengeldsachbearbeitung. Sie kennen die Herangehensweise bei der Bearbeitung von Krankengeldfällen und nutzen aktiv Weiterbildungsmöglichkeiten, um Ihr Wissen zu erweitern. Sie durchdringen komplexe Sachverhalte, erkennen Zusammenhänge und leiten richtige Schlüsse und Maßnahmen ab. Sie interpretieren und bewerten Zahlen, Daten und Fakten korrekt. Sie handeln eigenverantwortlich und ergebnisorientiert. Sie arbeiten mit Zielen und schließen alle Aufgaben erfolgreich mit einem konkreten Ergebnis ab. Ihren Handlungsspielraum schöpfen Sie aus und übernehmen Verantwortung für das eigene Handeln. Sie erkennen die Auswirkungen Ihres Handelns auch über den eigenen Aufgabenbereich hinaus. Mit ihrer Arbeit unterstützen Sie das Erreichen gemeinsamer Ziele und tragen zum Erfolg des Teams bei. Sie sind kommunikationsfähig und gehen offen auf andere zu. Sie können gut zuhören, bringen Ihrem Gesprächspartner Wertschätzung entgegen, vertreten Ihren eigenen Standpunkt und vermitteln Argumente überzeugend. Sie stellen sich schnell auf unterschiedliche Sachverhalte, Personen und Rahmenbedingungen ein. Sie zeigen Veränderungsbedarfe auf und steuern aktiv konkrete Aktivitäten. Veränderungsprozesse erkennen sie als Chance. Sie betreiben eine aktive Kundenpflege, erfüllen Kundenwünsche im Rahmen der rechtlichen und wirtschaftlichen Möglichkeiten und halten Dienstleistungsversprechen ein. Ihre Vorteile Ihre Vorteile Attraktives Gehalt nach AOK-Tarifvertrag (BAT/AOK-Neu) und weitere Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Strukturierte Arbeitsabläufe, gute Arbeitsorganisation Moderne Arbeitsplatzausstattung Ihre Bewerbung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie für diese Stelle Ihre Online-Bewerbung bis zum 08.07.2018 an Bewerbung6@plus.aok.de Wir freuen uns auf Sie! Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern die Leiterin KC Reha/Krankengeld Frau Ilona Wappler, Telefon 0800 10590-71580. Die Stelle ist bis zum 30.09.2019 befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Kontakt AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen. Bereich Personalmanagement Frau Christine Schild 0800 10590-84284 Mehr Leistung. Mehr Sinn. Mehr Karriere. AOK

Vertrieb/ Verkauf

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

07318 Saalfeld