Strategieentwickler/in im Bereich Autonomous Driving Vehicle

Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord
30.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006870572
Strategieentwickler/in im Bereich Autonomous Driving Vehicle

Daimler AG

Germany

Gesamtsteuerung Autonomous Vehicle and Mobility Projects (Gesamtprodukt: Fahrzeug & Service), hierbei - Produktstrategie Autonomes Fahren - Strategische Projektleitung Autonomous Driving Vehicle (Fahrzeugprojekte) - Gesamtreifegrad-Management Autonomous Vehicle and Mobility Projects - Geschäftsmodell- & Servicekonzepte Autonomous Vehicle and Mobility Projects Unternehmens- und Produktstrategie für die Mercedes-Benz Cars Kernregion China. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Übernahme ausgewählter Umfänge im Rahmen von Autonomous Vehicle and Mobility Projects in enger Abstimmung mit Daimler Mobility Services wie z. B. Analyse von Marktentwicklungen, Wettbewerber-Strategien und Kundenanforderungen Erarbeitung Service- und Betriebskonzept für Serviceplattform und Flottenbetreiber Volumenplanung Erarbeitung und Abstimmung Business Case Prämissen sowie Gesamtsynchronisation der Business Cases Fahrzeughersteller, Flottenbetreiber und Serviceplattform Erstellung und Abstimmung von Unterlagen für Top-Management- und Vorstandsgremien Erarbeitung Produktstrategie autonomes Fahren auf Basis Kundenanforderungen und Wettbewerbsaktivitäten Durchführung Strategiephasen autonomer Fahrzeugprojekte bis zum Konzeptentscheid Vorbereitung und Herbeiführung von erforderlichen Entscheidungen in den zuständigen Gremien

Daimler AG Mercedesstraße 137 70327 Stuttgart +49 711 17 0 E-Mail: dialog@daimler.com Vertreten durch den Vorstand: Dieter Zetsche (Vorsitzender), Wolfgang Bernhard, Christine Hohmann-Dennhardt, Wilfried Porth, Hubertus Troska, Bodo Uebber, Thomas Weber Vorsitzender des Aufsichtsrats: Manfred Bischoff Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr. HRB 19360 Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 81 25 26 315 Legal Notices Cookies Data Protection Free & Open Source Software Third Party Content Wonach suchen Sie? Strategieentwickler/-in im Bereich Autonomous Driving Vehicle in Sindelfingen Dezember 2017 Strategieentwickler/-in im Bereich Autonomous Driving Vehicle in Sindelfingen Aufgaben Was treibt uns in Zukunft an? Diese Frage beschäftigt derzeit die gesamte Automobilbranche. Die Antwort des Bereichs: den Kundenbedürfnissen von morgen, durch die Verknüpfung aller technischen Möglichkeiten miteinander, gerecht werden. Konkret heißt das, rund um die Fahrzeugarchitektur für Elektrofahrzeuge die vier Themenfelder von CASE (Connected, Autonomous, Shared & Services, Electric) zu verbinden. Mit dem Ziel, Mobilitätslösungen zu entwickeln, die ein außergewöhnliches Kundenerlebnis bieten. Der Bereich trägt dabei die ganzheitliche Verantwortung für die künftige vollelektrische Fahrzeug-Architektur EVA 2 (Electric Vehicle Architecture). Die Schwerpunktthemen unserer Abteilung sind: Gesamtsteuerung Autonomous Vehicle and Mobility Projects (Gesamtprodukt: Fahrzeug & Service), hierbei - Produktstrategie Autonomes Fahren - Strategische Projektleitung Autonomous Driving Vehicle (Fahrzeugprojekte) - Gesamtreifegrad-Management Autonomous Vehicle and Mobility Projects - Geschäftsmodell- & Servicekonzepte Autonomous Vehicle and Mobility Projects Unternehmens- und Produktstrategie für die Mercedes-Benz Cars Kernregion China. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Übernahme ausgewählter Umfänge im Rahmen von Autonomous Vehicle and Mobility Projects in enger Abstimmung mit Daimler Mobility Services wie z. B. Analyse von Marktentwicklungen, Wettbewerber-Strategien und Kundenanforderungen Erarbeitung Service- und Betriebskonzept für Serviceplattform und Flottenbetreiber Volumenplanung Erarbeitung und Abstimmung Business Case Prämissen sowie Gesamtsynchronisation der Business Cases Fahrzeughersteller, Flottenbetreiber und Serviceplattform Erstellung und Abstimmung von Unterlagen für Top-Management- und Vorstandsgremien Erarbeitung Produktstrategie autonomes Fahren auf Basis Kundenanforderungen und Wettbewerbsaktivitäten Durchführung Strategiephasen autonomer Fahrzeugprojekte bis zum Konzeptentscheid Vorbereitung und Herbeiführung von erforderlichen Entscheidungen in den zuständigen Gremien Qualifikationen Studium: Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Fachrichtung Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Mehrjährige Erfahrung in funktionsübergreifenden Projekten sowie im Bereich der Mobilitätsdienstleistungen und in der Koordination/Durchführung von betriebswirtschaftlichen Bewertungen Solide Kenntnisse zur Wertschöpfungskette bei Mobilitätsdienstleistungen Mehrjährige Erfahrung in strategischen Produktprojekten, hierbei vor allem funktionsübergreifende Steuerung und Produktentwicklung Gute technische Kenntnisse in Bezug auf Gesamtfahrzeug sowie Fahrerassistenzsysteme/ Autonomes Fahren Erfahrung bei der Erarbeitung und Abstimmung von komplexen Entscheidungsvorlagen für Vorstandsgremien Solide Kenntnisse und Erfahrung in Projektmanagement sowie in Entscheidungs- und Produktentstehungsprozessen im Konzern Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse IT-Kenntnisse: Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere PowerPoint, Word und Excel Persönliche Kompetenzen: Handlungsfokus auf das, was der Kunde wertschätzt und was zum Erfolg führt Hohe strategisch-konzeptionelle Kompetenz Stark ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Hohe Auffassungsgabe sowie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen Starke Ziel- und Ergebnisorientierung sowie ausgeprägtes Urteilsvermögen und Flexibilität im Umgang mit sich verändernden Rahmenbedingungen Strukturierte, selbstständige und teamfähige Arbeitsweise auch unter komplexen Rahmenbedingungen Hohe kommunikative Kompetenz, Moderations- und Präsentationsfähigkeit Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Zusätzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Jetzt bewerben Stellennummer 193138 Veröffentlichungsdatum 22.12.2017 Tätigkeitsbereich Sonstiges Abteilung Strategy & Projects Autonomous Mobility Vorteile des Standortes Zum Standort Stuttgart, Mercedesstr. 137/1 Kontakt Sitemap Anbieter Rechtliche Hinweise Cookies Datenschutz ©2016 Daimler AG. All Rights Reserved. Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen Schließen

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Stuttgart - West

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Nord