Systemadministrator (m/w)

80331 München
12.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007979497
Systemadministrator (m/w)

Bayerische Landesärztekammer

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/systemadministrator-m-w-4041909

Sie sind im Team für die Betreuung der PC-Arbeitsplätze der Mitarbeiter zuständig. Sie administrieren die gesamte Server- und Switch-Umgebung im LAN- und WAN-Bereich unter VMware, Windows und Linux. Sie steuern die Software­verteilung und betreuen die TK-Umgebung und das Dokument-Management-System. Zu Ihren Aufgaben gehört auch das Sicher­stellen von Backup- und Recovery-Prozessen. Sie überwachen die zentrale Firewall und die VPN-Umgebung. Sie arbeiten bei interessanten IT-Projekten mit und erstellen Dokumentationen.

Gute Medizin braucht gemeinsames Engagement. Genau dafür machen wir uns stark - wir von der Bayerischen Landes­ärztekammer. Zusammen mit den 63 ärztlichen Kreis­verbänden und acht Bezirks­verbänden vertreten wir die Interessen der über 80.000 Ärztinnen und Ärzte in Bayern. Wir fördern ärztliche Fort- und Weiter­bildung und überwachen die Erfüllung der ärztlichen Berufs­pflichten. Und wir schaffen soziale Einrichtungen für Menschen in diesem Beruf sowie für deren Angehörige. Kommunikation, Kooperation, Information: Die Mitgestaltung des öffentlichen Gesundheits­wesens ist spannend und abwechslungsreich. Für die Abteilung IT-Administration suchen wir einen Systemadministrator (m/w) in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre Interessante Aufgaben: Sie sind im Team für die Betreuung der PC-Arbeitsplätze der Mitarbeiter zuständig. Sie administrieren die gesamte Server- und Switch-Umgebung im LAN- und WAN-Bereich unter VMware, Windows und Linux. Sie steuern die Software­verteilung und betreuen die TK-Umgebung und das Dokument-Management-System. Zu Ihren Aufgaben gehört auch das Sicher­stellen von Backup- und Recovery-Prozessen. Sie überwachen die zentrale Firewall und die VPN-Umgebung. Sie arbeiten bei interessanten IT-Projekten mit und erstellen Dokumentationen. Wichtige Voraussetzungen: abgeschlossene Berufs­ausbildung (z.B. Fach­informatiker [m/w] oder vergleichbare Ausbildung) sicherer Umgang mit Windows und Linux Betriebs­system (Client / Server) mehrjährige Erfahrung mit Server­virtualisierung und Netzwerken Team- und Kommunikations­fähigkeit gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Angebote: leistungsgerechte Vergütung nach TV-V arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit vielseitige Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Unterstützung durch den pme-Familien­service Kantine inklusive Essenszuschuss verkehrsgünstige Lage sowie Fahrt­kosten­zuschuss Trotz Befristung streben wir eine langfristige Zusammenarbeit an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin, zum beruflichen Werdegang einschließlich Tätigkeitsnachweisen, bis zum 31.07.2018. Bayerische Landesärztekammer | Personalabteilung Mühlbaurstraße 16 | 81677 München bewerbungen@blaek.de | www.blaek.de

Öffentlicher Dienst

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

80331 München