Systemarchitekt (m/w) Geräteentwicklung Medizintechnik

91052 Erlangen, 91052 Erlangen (Stadt)
08.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007155083
Systemarchitekt (m/w) Geräteentwicklung Medizintechnik

Corscience GmbH & Co. KG

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/systemarchitekt-m-w-geraeteentwicklung-medizintechnik-3871096

Erarbeitung der Systemarchitektur für Medizingeräte (typische Produktentwicklungen umfassen die Bereiche Defibrillation, Pacing und Muskelstimulation) Erstellung von Systemspezifikationen Durchführung des Requirements Engineering in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Definition und Beschreibung von Schnittstellen einschließlich der Abstimmung im Team (Hardware-, Software- und Mechanikentwickler/innen) Verantwortung für die Einhaltung der technischen Anforderungen bis hin zu deren Verifikation

Corscience gilt als der bewährte Entwicklungsdienstleister in der Medizintechnik. In unseren Kompetenzfeldern Elektrostimulation und Monitoring, Beatmung und Gasanalytik sowie Mobile Health sind wir führend. In unseren Projekten entwickeln wir medizinische Produkte sowohl für namhafte Kunden als auch für Start-ups. Für die Umsetzung weiterer spannender Projekte suchen wir für unser Team in Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Systemarchitekten (m/w) Geräteentwicklung Medizintechnik Ihre Aufgaben: Erarbeitung der Systemarchitektur für Medizingeräte (typische Produktentwicklungen umfassen die Bereiche Defibrillation, Pacing und Muskelstimulation) Erstellung von Systemspezifikationen Durchführung des Requirements Engineering in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Definition und Beschreibung von Schnittstellen einschließlich der Abstimmung im Team (Hardware-, Software- und Mechanikentwickler/innen) Verantwortung für die Einhaltung der technischen Anforderungen bis hin zu deren Verifikation Ihre Qualifikation: Erforderlich: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der Mechatronik, der Technischen Informatik oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Disziplin Mehrjährige Berufspraxis als System- oder Entwicklungsingenieur/in Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch Interesse an komplexen Systemen, bestehend aus Hardware-, Software- und Mechanik-Komponenten Wünschenswert: Erfahrung im Bereich der Medizintechnik Kenntnisse in den Methoden des Requirements Engineering Wir bieten: Kreative und offene Arbeitsatmosphäre Kollegiale Zusammenarbeit auf Augenhöhe Kurze Kommunikationswege und schnelle Entscheidungsfindung Freiräume für Eigeninitiative und Engagement Ausgeglichene Work-Life-Balance Sie arbeiten in einem 11-köpfigen interdisziplinären Team (m/w) – bestehend aus Elektronik- und Softwareentwicklern, Systemarchitekten und Projektleitern – an abwechslungsreichen Projekten in der Medizintechnik, die Sie vom Anforderungsmanagement bis zur Qualifikation begleiten. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Starttermins per E-Mail an jobs@corscience.de. Für Fragen steht Ihnen Sylvia Steger unter Tel. +49 9131 977986-425 gerne zur Verfügung. Corscience GmbH & Co. KG – Hartmannstraße 65 – 91052 Erlangen E-Mail: jobs@corscience.de – Internet: www.corscience.de Corscience GmbH & Co. KG – Hartmannstraße 65 – 91052 Erlangen E-Mail: jobs@corscience.de – Internet: www.corscience.de

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Medizintechnik/ Optik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91052 Erlangen

91052 Erlangen (Stadt)