Systemingenieur (m/w)

Waldkirch
12.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1276651__1
Systemingenieur (m/w)

http://www.sick.de

Definition, Entwicklung und Umsetzung funktionssicherer Sensorsysteme für mobile Anwendungen in der Agrartechnikmen

HEUTE AN DER WELT VON MORGEN ARBEITEN. ÜBER UNS: Visionäre Denkerinnen und Denker mit Erfindergeist gesucht. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns Sensorlösungen, die weltweit Standards setzen und die nächste industrielle Revolution mitgestalten. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Hightech-Unternehmen mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ihre Zukunftsadresse: www.sick.de/karriere __________________________________________________________________ SYSTEMINGENIEUR M/W (Job-ID 921) Functional Safety Systems Online bewerben > Professionals bei SICK > Professionals bei SICK > Warum SICK? > Standorte ZUSÄTZLICHE INFOS: Bereich: SICK AG Standort: Waldkirch bei Freiburg im Breisgau Einstiegslevel: Berufserfahrene Beschäftigungsart: Vollzeit __________________________________________________________________ IHRE HERAUSFORDERUNG: Definition, Entwicklung und Umsetzung funktionssicherer Sensorsysteme für mobile Anwendungen in der Agrartechnik • Durchführen von Systemanforderungs- und Applikationsanalysen • Definition der Systemarchitektur • Erstellen von Spezifikationen und Sicherheitskonzepten auf Basis der Anforderungen für funktionssichere Sensorsysteme • Bewertung des Systemansatzes anhand der relevanten Safety-Normen zur Erreichung des notwendigen Sicherheitslevels (z. B. IEC 61508) • Enge Zusammenarbeit mit zertifizierenden Stellen • Projektleitung der Systementwicklung von der Spezifikation bis zur Zertifizierung der funktionssicheren Lösung IHRE QUALIFIKATION: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation • Mehrjährige Berufs- und Branchenerfahrung in der Automatisierungs-, Sicherheits- oder Steuerungstechnik • Kenntnisse in Sensorik und Aktorik in Bezug auf funktionale Sicherheit und sicherheitstechnische Grundnormen • Idealerweise Kenntnisse im Bereich funktionssichere Sensorsysteme für mobile Anwendungen und in der Programmierung von Steuerungen • Erfahrung mit agilen Entwicklungsprozessen von Vorteil • Gute Englischkenntnisse • Organisationstalent • Systematische und strukturierte Denk- und Vorgehensweise • Team- und Kommunikationsfähigkeit IHRE VORTEILE: Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy • Attraktives Grundentgelt • Variable Vergütungsanteile • Flexible Arbeitszeiten • ZeitWertKonto • Betriebliches Gesundheitsmanagement • Kinderbetreuung IHRE BEWERBUNG: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online • SICK AG • Petra Kirner > Druckansicht

Forschung & Entwicklung

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Waldkirch