Teilprojektleiter/in ferngesteuertes Parken (via Smartphone)

Leonberg (Baden-Württemberg)
13.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1294778__1
Teilprojektleiter/in ferngesteuertes Parken (via Smartphone)
Entwicklung innovativer Parkfunktionen basierend auf der Fusion verschiedener Sensoren

Robert Bosch GmbH Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Teilprojektleiter/in ferngesteuertes Parken (via Smartphone) Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Leonberg Funktionsbereich:Entwicklung, Softwareentwicklung Level:Berufserfahrene Datum:14.06.2017 Referenzcode:DE00544160 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem * Die Zukunft mitgestalten: Sie beteiligen sich maßgeblich an der Entwicklung innovativer Parkfunktionen basierend auf der Fusion verschiedener Sensoren und - insbesondere - deren Steuerung via Smartphone von außerhalb des Fahrzeugs. * Verantwortung übernehmen: Als Teilprojektleiter kümmern Sie sich darum, dass das ferngesteuerte Parken via Smartphone erfolgreich auf die Straße gebracht wird und einen echten Mehrwert für den Endkunden generiert. * Ganzheitlich denken: Sie haben alle Aspekte der Funktion im Blick - angefangen bei der Kundenspezifikation über die Funkverbindung bis hin zur Smartphone App. * Gewissenhaft abstimmen: Sie stimmen sich mit unseren Experten für Security, Safety und Absicherung ab und stellen gemeinsam mit Ihnen sicher, dass die Funktion auf der Straße fehlerfrei funktioniert. * Kooperation leben: Sie koordinieren ein Team von Entwicklern und sind in ständiger Interaktion mit anderen Subsystemen und Stakeholdern. Was Sie dafür auszeichnet * Persönlichkeit: verantwortungsbewusst, kommunikationsstark und belastbar * Arbeitsweise: strukturiert, lösungsorientiert, zuverlässig und flexibel * Erfahrung: praktische Erfahrungen in der Softwareentwicklung sowie in der Koordination/Teamführung, idealerweise Kenntnisse in den Bereichen Wifi-/Bluetooth-Funkverbindungen (Protokolle, Pairing, ...) und App-Entwicklung (iOS, Android) * Begeisterung: Leidenschaft für die Entwicklung neuer, innovativer Funktionen im Bereich Fahrerassistenz * Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse * Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik oder vergleichbar Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control entwickelt innovative Fahrerassistenzsysteme für mehr Sicherheit und Komfort im Automobil. Am Entwicklungs- und Dienstleistungsstandort in Leonberg arbeiten wir an modernen Systemen und Komponenten der Kraftfahrzeugtechnik mit komplexen Soft- und Hardwarearchitekturen. Kontakt Kontakt Personalabteilung Barbara Baier Tel.: +49(711)811-11964 Kontakt Fachabteilung Dennis Hucker Tel.: +49(711)811-55350 Benefits Jetzt bewerben! (BUTTON) × Standort

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Leonberg (Baden-Württemberg)