Teilprojektleitung (m/w) Produktentwicklung Radar

Leonberg (Baden-Württemberg)
28.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1292508__1
Teilprojektleitung (m/w) Produktentwicklung Radar
Koordinieren eines internationalen Teams aus Software- und Funktionsentwicklern

Robert Bosch GmbH Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Teilprojektleitung Produktentwicklung Radar Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Leonberg Funktionsbereich:Entwicklung, Applikation Level:Berufserfahrene Datum:06.09.2017 Referenzcode:DE00564917 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem * Verantwortung übernehmen: Sie übernehmen die Teilprojektleitung eines Radar Kundenprojektes. * Vorausschauend planen: Sie erstellen und verfolgen den Software Terminplan. Dabei koordinieren Sie die Software Feature Planung und verfolgen die Umsetzung der Software Arbeitspakete. * Zusammenarbeit gestalten: Sie koordinieren ein internationales Team aus Software- und Funktionsentwicklern und stimmen sich mit der technischen Gesamtprojektleitung und Kunde ab. * Transparenz zeigen: Sie erstellen, analysieren und präsentieren Metriken zur transparenten Darstellung des Software Status. * Qualität leben: Sie verfolgen die Umsetzung qualitätssichernder Maßnahmen in der Software Entwicklung. Sie bereiten interne sowie Kunden Audits vor und begleiten diese. Was Sie dafür auszeichnet * Persönlichkeit: verantwortungsbewusst, kommunikationsstark, teamfähig, flexibel und belastbar * Arbeitsweise: strukturiert, qualitäts- und prozessorientiert, selbständig und zuverlässig * Erfahrungen: mehrjährige Berufserfahrung in der Software Entwicklung - idealerweise in der Leitung von Software Projekten * Know-how: gute Kenntnisse in Software Entwicklungsprozessen - idealerweise V-Modell und ASPICE, gute Tool-Kenntnisse - idealerweise MS Project, Rational DOORS, EA sowie gutes technisches Grundverständnis * Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift * Ausbildung: abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbar Über uns Im Geschäftsbereich Chassis Systems Control entwickeln wir aktive und passive Sicherheitssysteme, Fahrerassistenzsysteme bis hin zum Automatisierten Fahren, um unserer Vision vom unfall- und verletzungsfreien Fahren Schritt für Schritt näher zu kommen. Am Entwicklungs- und Dienstleistungsstandort in Leonberg arbeiten wir an modernen Systemen und Komponenten der Kraftfahrzeugtechnik mit komplexen Soft- und Hardwarearchitekturen. Kontakt Kontakt Personalabteilung Silvija Kosak Tel.: +49(711)811-37324 Kontakt Fachabteilung Simone Wiebusch Tel.: +49(711)811-37193 Benefits Jetzt bewerben! (BUTTON) × Standort

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Leonberg (Baden-Württemberg)