Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiter

Augsburg
14.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004332099-010-1__1
Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiter

dekanat@med.uni-augsburg.de

http://www.uni-augsburg.de/

en Aufbau einer Koordinierungsstelle für klinische Studienim Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst zweiJahr befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütungrichtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) und erfolgt bei Vorliegender persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis maximalzur Entgeltgruppe 14 TV-L. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durchJobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.Die Koordinierungsstelle für klinische Studien (KKS) soll in Ergänzung zuden bestehenden Studieneinheiten der einzelnen Klinitigen Aufgaben gehören zunächstl der strukturelle und konzeptionelle Aufbau einer Studienzentrale zurUnterstützung der Studienaktivitäten des Klinikums,l die Erarbeitung einer Geschäftsordnung unteführung von Weiterbildungsmaßnahmenzu Studienärztinnen/Studienärzten sowie Forschungs- und Studienassistentinnen/Forschungs- und Studienassistenten.Mittelfristig sind folgende weiteren Funktionen vd translationale Forschung (ZeIT), in dem das KKS langfristigangesiedelt wird.Einstellungsanforderungen sind ein abgeschlossenes Universitätsstudiumim Studienfach Humanmedizin, Promotion sowie eine in der Regel zweijährigehauptberufliche wissenschaftliche oder praktische Tätigkeit imeinschlägigen Fach nach dem Erwerb des Doktorgrades. Wir suchen eineintegrative Persönlichkeit mit Erfahrung in der Initiierung, Organisation,Finanzierung und Durchführung klinischer Studien. Organisationstalentund hervorragende EDV-Kenntnisse werden ebenso vorausgesetzt wieprofunde Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften und Verordnungenwie ICH GCP, GCP-Verordnung, AMG und MPG. Ebenso solltensichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorliegen.An der jungen Augsburger Fakultät und dem zukünftigen Universitäts-Klinikum erwarten Sie eine hoch motivierte Vorstands- und Ärzteschaftsowie die Gelegenheit, am Neuaufbau integraler Strukturen an zentralerStelle gestalterisch mitzuwirken. sdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit vonFamilie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Siesich bitte an die gen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse,Urkunden etc.) und möglichst in Form einer PDF-Datei richten Sie bittean die Dekanin der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg,Frau Prof. Dr. Martina Kadmon, E-Mail: dekanat@med.uni-augsburg.debis spätestens 20. April 2018.Die Ausschreibung und weitere aktuelle Informationen über die Fakultätkönnen über das Internet (http://www.med.uni-augsburg.de/de/) abgerufenwerden.

über das Internet ( http:// www. med. uni- augsburg. de/ de/) abge-rufen werden.An der neu gegründeten Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine/ einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlichen Mitarbeiter für den Aufbau einer Koordinierungsstelle für klinische Studien im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst zwei Jahr befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder ( TV- L) und erfolgt bei Vor-liegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis maxi-mal zur Entgeltgruppe 14 TV- L. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist. Die Koordinierungsstelle für klinische Studien ( KKS) soll in Ergänzung zu den bestehenden Studieneinheiten der einzelnen Kliniken und Institute des späteren Universitätsklinikums Augsburg übergeordnete und koor-dinierende Aufgaben wahrnehmen und die Möglichkeit schaffen, eigene klinische Studien zu initiieren. Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören zunächst l der strukturelle und konzeptionelle Aufbau einer Studienzentrale zur Unterstützung der Studienaktivitäten des Klinikums, l die Erarbeitung einer Geschäftsordnung unter Einbeziehung der am Klinikum Augsburg bereits bestehenden Strukturen für die Durch-führung klinischer Studien, l die Auswahl und Einarbeitung von qualifiziertem Personal, l die Organisation und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen zu Studienärztinnen/ Studienärzten sowie Forschungs- und Studien-assistentinnen/ Forschungs- und Studienassistenten. Mittelfristig sind folgende weiteren Funktionen vorgesehen: l Koordinierung der Bereitstellung von Personen-/ Gesundheitsdaten zu Forschungszwecken, l die Koordination von fachübergreifenden Studienprojekten mit an-deren Fakultäten im Rahmen der wissenschaftlichen Schwerpunkte der Medizinischen Fakultät Medical Information Sciences und Environ-mental Health Sciences, l Mitarbeit bei der fachlichen Planung des Neubaus des Zentrums für integrierte und translationale Forschung ( ZeIT), in dem das KKS lang-fristig angesiedelt wird. Einstellungsanforderungen sind ein abgeschlossenes Universitätsstudium im Studienfach Humanmedizin, Promotion sowie eine in der Regel zwei-jährige hauptberufliche wissenschaftliche oder praktische Tätigkeit im einschlägigen Fach nach dem Erwerb des Doktorgrades. Wir suchen eine integrative Persönlichkeit mit Erfahrung in der Initiierung, Organisation, Finanzierung und Durchführung klinischer Studien. Organisationstalent und hervorragende EDV- Kenntnisse werden ebenso vorausgesetzt wie profunde Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften und Verord-nungen wie ICH GCP, GCP- Verordnung, AMG und MPG. Ebenso sollten sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorliegen. An der jungen Augsburger Fakultät und dem zukünftigen Universitäts- Klinikum erwarten Sie eine hoch motivierte Vorstands- und Ärzteschaft sowie die Gelegenheit, am Neuaufbau integraler Strukturen an zent-raler Stelle gestalterisch mitzuwirken. Die Möglichkeiten zur eigenen wissenschaftlichen Arbeit und zur fachspezifischen Weiterbildung sind gegeben. Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Universität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen ( Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) und möglichst in Form einer PDF- Datei richten Sie bitte an die Dekanin der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg, Frau Prof. Dr. Martina Kadmon, E- Mail: dekanat@ med. uni- augsburg. de bis spätestens 20. April 2018. Die Ausschreibung und weitere aktuelle Informationen über die Fakultät können

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

Augsburg