Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

55116 Mainz
09.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007164997
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/wissenschaftlicher-mitarbeiter-m-w-3875278

Untersuchung molekularer Mechanismen bei Gefäßdysfunktion Blutdruckmessung bei Mäusen und Ratten Gefäßfunktionsanalysen (Myograph) Bestimmung von NO und Sauerstoffradikalen Expressionsanalyse auf Protein- und mRNA-Ebene Analyse der DNA-Methylierung und Histonmodifikation bei ausgewählten Genen (z.B. Bisulfid-Sequenzierung und ChIP-qPCR) Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen sowie Präsentation von wissenschaftlichen Daten auf Fachkongressen Betreuung von Doktoranden

Das Institut für Pharmakologie sucht ab 01.08.2018 befristet für das Fachgebiet Vaskuläre Biologie einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) Ihre Aufgaben: Untersuchung molekularer Mechanismen bei Gefäßdysfunktion Blutdruckmessung bei Mäusen und Ratten Gefäßfunktionsanalysen (Myograph) Bestimmung von NO und Sauerstoffradikalen Expressionsanalyse auf Protein- und mRNA-Ebene Analyse der DNA-Methylierung und Histonmodifikation bei ausgewählten Genen (z.B. Bisulfid-Sequenzierung und ChIP-qPCR) Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen sowie Präsentation von wissenschaftlichen Daten auf Fachkongressen Betreuung von Doktoranden Ihr Profil: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches Hochschulstudium mit abgeschlossener Promotion Fachkenntnisse der gängigen Nachweisverfahren (FACS, qRT-PCR, & Westernblot) Sehr gute Englischkenntnisse Hohe Motivation zu eigenständiger und zielgerichteter Arbeit Flexibilität, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Wir bieten Ihnen: Eine zunächst bis zum 31.01.2020 befristet zu besetzende Stelle Mitarbeit in einem innovativen Umfeld mit hochinteressanten wissenschaftlichen Themen Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 13 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen Kinderbetreuungsmöglichkeiten: sofern Plätze frei Job-Ticket sowie sehr gute Verkehrsanbindung Kontakt: UNIVERSITÄTSMEDIZIN der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Institut für Pharmakologie Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist Herr Univ.-Prof. Huige Li, Tel.: 06131-17 9348. Referenzcode: 50032353 www.unimedizin-mainz.de Bewerbungsschluss am: 30.03.2018 Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w) bevorzugt berücksichtigt. Onlinebewerbung

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Forschung & Entwicklung

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Befristet

55116 Mainz