25 km
Abteilungsleiter Medizininformatik (m/w/d) 23.06.2022 Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Wiesloch
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiter Medizininformatik (m/w/d)
Wiesloch
Aktualität: 23.06.2022

Anzeigeninhalt:

23.06.2022, Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Wiesloch

Einleitung

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

Abteilungsleiter Medizininformatik (m/w/d)

Standort: Wiesloch
Einsatzbereich: Verwaltung

Ihre Aufgaben

  • kollegiale Führung und Personalentwicklung der Abteilung Medizininformatik mit 5 Mitarbeitenden
  • Sicherstellung aller Funktionalitäten und Weiterentwicklung der elektronischen Patientenakte Orbis Nice
  • Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Leitung von Projekten bezüglich der neuer Funktionalitäten und Features der elektronischen Patientenakte; Mitarbeit in entsprechenden Arbeitsgruppen
  • Beratung der Geschäftsführung bezüglich der strategischen Weiterentwicklung im Bereich Medizininformatik
  • Koordination von Nice in den kooperierenden Kliniken Weinsberg und Winnenden
  • enge Abstimmung in erster Linie mit den klinischen Bereichen, den Bereichen IT, Datenschutz sowie dem Softwarehersteller Dedalus

Ihr Profil

  • pflegerische / medizinische / therapeutische Qualifikation mit guten IT-Kenntnissen
  • Alternativ: IT-Qualifikation mit Kenntnissen der Abläufe in der Patientenbehandlung
  • Berufserfahrung im Krankenhaus
  • umfassende Kenntnisse in elektronischer Patientenakte inkl. Reporting und Berichtswesen sowie administrativer Programm-Aufbau (OE-Struktur, Rechte- und Rollenadministration), Formulardesigner (Formular- und Workflowparametrierung);
  • sicherer Umgang mit gängiger Microsoft-Software
  • Kenntnisse klinischer Organisation und Abläufe
  • Interesse an IT im Krankenhaus; Bereitschaft zu Fort-/Weiterbildung im IT-Bereich
  • Serviceorientierung für unsere internen Kunden

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • einen strukturierten Einarbeitungsplan
  • flexible Arbeitszeiten in der Fünf-Tage-Woche (Gleitzeit, mobiles Arbeiten, Homeoffice)
  • tarifliche Vergütung und gezielte Förderung Ihrer Fach- und Führungskompetenzen mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems
  • umfangreiches Angebot unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • kostenlose Parkplätze bzw. bezuschusstes Jobticket
  • Kindertagesplätze, die in kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden
Chancengleichheit ist uns wichtig. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Über uns

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.850 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In spezialisierten Kliniken und Ambulanzen an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.

Für Fragen

kontaktieren Sie bitte Herrn Vincent Karfus, stv. Geschäftsführer, Tel. 06222 55-2002.

Bewerbungsfrist: 05.07.2022


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Berufsfeld

Standorte