25 km
Bauleiter/in ­­/­­ Ingenieur­­/­­in (w/m/d) 19.01.2023 Bundesinstitut für Risikobewertung Berlin-Marienfelde, Berlin-Jungfernheide
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Bauleiter/in / Ingenieur/in (w/m/d)
Berlin-Marienfelde, Berlin-Jungfernheide
Aktualität: 19.01.2023

Anzeigeninhalt:

19.01.2023, Bundesinstitut für Risikobewertung
Berlin-Marienfelde, Berlin-Jungfernheide
Bauleiter/in / Ingenieur/in (w/m/d)
Die Vergütung erfolgt aufgaben- und qualifikationsangemessen. Aufgaben: Das Referat »Bau- und Technik« ist für den technischen Betrieb von vier Liegenschaften des BfR in Berlin zuständig. Dazu gehören die Wartung und Instandhaltung, Um- und Ausbauten von Laboren, Funktionsräumen und Büros sowie die Errichtung von Neuanlagen der Gebäudetechnik und Neubauten. In Ihrer Position als Bauleitung betreuen Sie vielseitige Bauprojekte auf allen vier Liegenschaften. Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem BfR und beteiligten Institutionen. Gemeinsam mit den Fachgruppen des BfR erfassen Sie die Bedarfe, erstellen Leistungsverzeichnisse, planen, steuern und überwachen in enger Abstimmung mit der Referatsleitung und weiteren Beteiligten einzelne technische bzw. bauliche Maßnahmen von der Bedarfsermittlung bis zur Inbetriebnahme und Übergabe an die technische Betriebsführung des Referats. Konzeption und Abstimmung zur Bedarfsermittlung einzelner technischer bzw. baulicher Maßnahmen inklusive erster Kostenschätzungen Mitwirkung bei Planungsaufgaben und Aufstellen von Leistungsbeschreibungen Prüfen von Planungsentwürfen und Bauunterlagen und Gegenüberstellung mit der Zieldefinition und Umsetzbarkeit Vorbereitung und Mitwirkung bei der Genehmigung von Baumaßnahmen (Neu- und Umbau sowie Erweiterungsbau) von Gebäuden und Anlagen Koordinieren, überwachen und steuern bei der Umsetzung von Baumaßnahmen seitens des BfR Vorbereitung und Mitwirkung bei der Inbetriebnahme, Abnahme und Übergabe fertiggestellter Projekte Verwaltung und Prüfung der Projektunterlagen und Aufbereitung zur Übergabe an die technische Betriebsführung des Referats Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und Abrechnung der eigenen Projekte Kommunikation mit Institutionen wie Bauämter, Fachbehörden und Ministerien
Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplom FH oder Bachelor) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Versorgungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Projektmanagement von Baumaßnahmen erforderlich, vorzugsweise mit dem Bauen im Bestand Praktische Erfahrung in der Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Bauvorhaben vorzugsweise im öffentlichen Sektor, Kenntnisse in der Konzeption und Installation regenerativer Energieanlagen und nachhaltiger Energieversorgungskonzepte von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Kenntnisse von HOAI, VOB/VOL, RBBau Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift erforderlich Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt

Berufsfeld

Standorte