25 km
Bilanzierung Reiseversicherung Referent (m/w/d) 10.10.2021 ERGO Group AG München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Bilanzierung Reiseversicherung Referent (m/w/d)
München
Aktualität: 10.10.2021

Anzeigeninhalt:

10.10.2021, ERGO Group AG
München
Bilanzierung Reiseversicherung Referent (m/w/d)
Erstellung / Zusammenführung von Jahres- und Quartalsabschlüssen, VIST- / Plan-Rechnungen sowie Durchführung / Koordination Plan / VIST / IST- und IST / IST-Vergleiche im Sinne bilanzieller Abweichungsanalysen (HGB, IFRS, Solvency II) sowie Qualitätssicherung mit Reservierung Reise / Aktuariaten, Kapitalanlegern, Controlling, Steuern und ggf. Risikomanagement der Abschlüsse des Spezialfonds / der Rechtsträger und Erstellung, Koordination und Überwachung der terminlichen Abläufe für Jahres- und Quartalsabschlüsse sowie bilanzielle Planungen und Hochrechnungen des Spezialfonds / der Rechtsträger nach HGB und IFRS sowie Solvency II Erstellung der Notes und sonstigen Meldedaten im SEM BCS sowie des Excel-Melde-Pakets für die relevanten Gesellschaften sowie Durchführung Datenuploads / Validierung für ECON / SEM-BCS und Durchführung des rechnungslegungsbezogenen Aufsichtsberichtswesens (insbes. BaFin) sowie Ansprechpartner für Wirtschafts- und Steuerprüfer Erstellung / Koordination von Geschäftsberichten und Aufsichtsratsberichten, Präsentationen für Vorstand und sonstige Gremien auf Rechträgerebene sowie Unterstützung von Solvency II Berichten Sicherstellung der Schnittstelle zwischen Aktuariat und Accounting: Verständnis der IFRS 17 Berechnungen (Cash flows & SAP FPSL) und Leitung und Mitarbeit bei RL-Projekten sowie Mitarbeit bei bereichsübergreifenden / -fremden Projekten - insbesondere bei der Einführung und Stabilisierung von IFRS 17
Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt externe Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung, Versicherungswesen oder Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Mathematik und sehr gute Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften für Versicherungsunternehmen sowie Kenntnisse zu Methodiken und Instrumenten (Buchhaltung, Bilanzierung, Planung, Hochrechnung, Berichtswesen) nach aktuellen und zukünftigen nationalen und internationalen Standards (HGB, IFRS, USGAAP, Solvency II) - insbesondere spezifische aktuarielle Kenntnisse z.B. IFRS 17 Fundierte mehrjährige relevante Berufserfahrung in vergleichbarer Position und Aufgabengebiet in einem international ausgerichteten Versicherungskonzern / -unternehmen Fundierte IT-Kenntnisse in und sichere Beherrschung von SAP, sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Standardsoftware (Outlook, Powerpoint, Word, Excel) sowie Arbeiten mit Datenbanken (SAS, TM1) Hohes analytisches Denkvermögen und damit Fähigkeit zur Analyse komplexer versicherungstechnischer und anderer bilanzieller Sachverhalte sowie zu ihrer verständlichen verbalen und grafischen Darstellung Gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch

Berufsfeld

Standorte