25 km
Communications Manager (m/w/d) Schwerpunkt Corporate­­/­­B2B 17.10.2021 HYDROGENIOUS LOHC TECHNOLOGIES GmbH Erlangen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Communications Manager (m/w/d) Schwerpunkt Corporate/B2B
Erlangen
Aktualität: 17.10.2021

Anzeigeninhalt:

17.10.2021, HYDROGENIOUS LOHC TECHNOLOGIES GmbH
Erlangen
Communications Manager (m/w/d) Schwerpunkt Corporate/B2B
Wir suchen in Vollzeit einen versierten PR-Generalisten (m/w/d) mit einem Schwerpunkt in Corporate und B2B-Communications für unsere integriert aufgestellte Abteilung »Marketing and Corporate Communications«. Gestalten Sie die professionelle und zukunftsfähige Kommunikation unserer auf internationaler Ebene wachsenden Unternehmensgruppe maßgeblich und verantwortlich mit. Arbeiten Sie intern Hand in Hand mit vor allem Strategy, Policy and Regulation und Business Development sowie mit unseren renommierten strategischen Investoren und Konzernpartnern an der Realisierung einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft. Sie sind Gestalter und Macher durch und durch. Sie sind in der Lage und haben viel Freude daran, Neues zu erdenken und zu realisieren. Sie sind es gewohnt, eine Reihe unterschiedlichster Projekte parallel zu händeln. Generelle Weiterentwicklung und Betreuung unserer externen Unternehmenskommunikations-Kanäle Aufbau und Umsetzung eines Issues und Stakeholder Managements Entwicklung von Stakeholder relevantem Content sowie entsprechende Aufbereitung (u.a. mit Hilfe von Ansätzen des Storytellings und Campaignings) und Umsetzung (Textredaktion) für insbesondere Social Media (LinkedIn, Twitter inkl. Posting), für Vorträge/Präsentationen, für Corporate Website und andere zielführende digitale und/oder Print-Publikationsmaßnahmen Internationale Presse-/Medienarbeit (v. a. Fachmedien Wasserstoff/Energie/Chemie/Maritime Industrie sowie Wirtschaftsleitmedien) Konzeption und operative Umsetzung einer 360 Grad-Kommunikation für einige unserer Joint Venture-Gesellschaften (u.a. im Mittleren Osten)
Mindestens drei Jahre Berufserfahrung inkl. Volontariat/Traineeship in der B2B-Unternehmenskommunikation, bevorzugt auf PR-Agenturseite und in den Branchen Energie/Cleantech/Chemie/Industrie/Verkehr bzw. für Kunden in einem komplexen Stakeholder-Umfeld und mit erklärungsbedürftigen Geschäftsfeldern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften mit entsprechend relevantem Methodenwissen Konzeptions- und Umsetzungsstark in der Bandbreite der gängigen, zeitgemäßen Instrumente- und -maßnahmen der Unternehmens- und B2B-Kommunikation Bereits in der Praxis erprobtes Know-how im Issues und Stakeholder Management Spezifisches Interesse und nachweisliche erste Projektreferenzen im Bereich Politische Kommunikation, evtl. sogar in CSR/Sustainability Herausragende Projekt- und Selbstmanagement-Skills Hohe Sprachkompetenz in Deutsch (muttersprachliches Niveau) und Englisch (mind. C1), sehr gute journalistische Schreibe Ausgeprägtes Design-/Grafik-Verständnis, etwa auch mit Bezug auf die Konzeption von Infografiken Ausgeprägte Ziel- und Lösungsorientierung sowie Resilienz Starke Teamfähigkeit, vor allem in interdisziplinärer und interkultureller Zusammenarbeit Hohe Digital-Affinität, Professionalität in der Arbeit mit MS Office (v. a. PowerPoint) sowie gute Kenntnisse in Adobe Photoshop Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit (Messen/Konferenzen)

Berufsfeld

Standorte