25 km
Corporate Pricing Manager Lenses (m/w/d) 06.08.2022 Rodenstock GmbH München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Corporate Pricing Manager Lenses (m/w/d)
München
Aktualität: 06.08.2022

Anzeigeninhalt:

06.08.2022, Rodenstock GmbH
München
Corporate Pricing Manager Lenses (m/w/d)
Internationales Preis- und Rabattmanagement für Brillengläser und Hard-/Software: Von der Analyse, Sicherstellung der Preisgestaltung bis hin zur Umsetzung von Handlungsempfehlungen Markt-/Wettbewerbsanalysen zur Segmentierung nach Produkten und Kunden mit dem Ziel der Verkaufsförderung und Profitabilitätssteigerung Erstellung von Entscheidungsvorlagen Vereinheitlichung des lokalen Pricings hin zu einem Standard der Unternehmensgruppe Durchführung von Projekten und Prozessoptimierung Weiterentwicklung und Pflege der (digitalen) Preisgestaltungs-Tools sowie des Preisreportings Vorbereitung und Durchführung von internationalen Workshops für Sales, Produktmanagement und Marketing in den lokalen Marktorganisationen Förderung des Austauschs von Best Practices innerhalb der Organisation
Abgeschlossenes Studium in Betriebs-/Volkswirtschaftslehre oder MINT Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement mit Pricing-Bezug in einer Unternehmensberatung oder in einem internationalen Industrieunternehmen Verhandlungssicheres Englisch, gutes Deutsch ist erwünscht, weitere Sprachen sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office, v.a. MS Excel, und idealerweise Datenbank-Kenntnisse Starke Umsetzungs-, Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeiten Interkultureller, kommunikationsstarker und motivierter Teamplayer, der mit verschiedenen Stakeholdern auf Augenhöhe spricht Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, Zahlenaffinität und Problemlösungskompetenz Analytische, detailorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise gepaart mit einer interdisziplinären und unternehmerischen Denkweise

Berufsfeld

Standorte