Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 14.11.2022

Anzeigeninhalt:

14.11.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die III. Medizinische Klinik sucht für ihre interdisziplinäre Palliativstation zum 01.01.2023 in Teilzeit (50%):

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Pflegerische Betreuung im Rahmen der stationären Versorgung von Patienten*innen in einer palliativen Situation
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer
  • Bereitschaft, sich flexibel auf individuelle Bedürfnisse und Situationen einzustellen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)
  • Abgeschlossene Palliative Care Ausbildung oder Berufserfahrung im Bereich der Palliativmedizin sind wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung
  • Interesse an fachlicher Fort- und Weiterbildung
  • Freude an einer gewissenhaften und verantwortungsvollen Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team
  • Interesse an der Umsetzung und Entwicklung unserer pflegerischen Ziele
  • Verständnis des palliativen Ansatzes

Wir bieten Ihnen

  • Einbindung in ein leistungsstarkes, hoch motiviertes und erfahrenes Team
  • Eine fachspezifische und strukturierte Einarbeitung
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • 300€ Pflegzulage monatlich ab dem 2. Beschäftigungsjahr sowie zusätzliche freie Tage bei Arbeitsüberlastung (Entlastungstarifvertrag)
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsangebot in eigenen Betreuungsein-richtungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
III. Medizinische Klinik
Ihre Ansprechpartner bei fachlichen Fragen sind
Frau B. Bachmann, Tel.: 06131 17-7159 oder
Herr M. Unteregger, Tel. 06131 17-7184.

Referenzcode: 50166152
www.unimedizin-mainz.de  Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Standorte