Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Leiter Entwicklung Thermomanagement (m/w/d)
Herzogenaurach
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Herzogenaurach
Leiter Entwicklung Thermomanagement (m/w/d)
Thermomanagement ist eine Schlüsselfunktion in E-Fahrzeugen und ein Wachstumsfeld bei Schaeffler. Aufbauend auf unserer mehr als 10-jährigen Erfahrung als Marktführer von Thermomanagementmodulen in konventionellen Antrieben arbeiten wir an neuen Produkten für den wachsenden Markt der Elektroantriebe und wollen auch hier eine führende Rolle einnehmen. Dafür suchen wir einen Experten als fachliche und disziplinarische Führungskraft. Gewährleistet auf globaler und regionaler Ebene abgestimmte Engineering- und Entwicklungsstandards für zugewiesene Produkte, Produktgruppen und / oder Systeme (einschließlich Produktdesign, Cost-to-Design, Anwendungstechnik usw.) Globale Führungsverantwortung für die Entwicklungsstandorte des Geschäftsbereichs Thermomanagement Stellt in Zusammenarbeit mit Industrial Engineering und den Fertigungssegmenten eine ständige Optimierung der Wettbewerbsfähigkeit der entwickelten Produkte sicher Analyse von Technologiestandards für eigene Produkte (in Entwicklung, Produktion, für eigene Technologie oder für Technologie von Zulieferern / Wettbewerbern), um Optimierungsmöglichkeiten für das Produktportfolio zu ermitteln Führt Portfolioanalysen durch, legt Richtlinien fest und leitet Maßnahmen, Programme oder Projekte zur Entwicklung, Optimierung, Standardisierung und Ausrichtung ab Überwacht die Effizienz und Ausrichtung des Projektportfolios und leitet gegebenenfalls die verantwortlichen internen Stakeholder bzw. externen Partner Einführung von Baselines für die Markteinführung und Unterstützung der Vertriebsorganisation bei der Beratung der Kunden zu Anwendungen und Anwendungsfällen Sichert den technischen Support für alle internen kundenbezogenen Organisationen, d. H. Marketing, PMO, Qualität, technische Büros und Vertrieb
Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Ingenieurwesen, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung von mindestens 10 Jahren in einer Fach- und Führungserfahrung in der Automobilindustrie Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, zielorientierte und analytische Arbeitsweise, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit verbunden mit Durchsetzungsstärke Schlagwörter: Research & Development; Thermomangement; Ingenieurwesen; Maschinenbau; Fahrzeugtechnik; Elektrotechnik; Automobilindustrie

Berufsfeld

Standorte