Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Manager Controlling & Accounting (m/w/d)
nördliches Baden-Württemberg
Aktualität: 18.07.2022

Anzeigeninhalt:

18.07.2022, über Mentis International Human Resources GmbH
nördliches Baden-Württemberg
Manager Controlling & Accounting (m/w/d)
Leitung der Funktionen Controlling und Accounting mit derzeit fünf Mitarbeitern am Standort Entwicklung des Bereichs zum Business Partner des Managements und Sparringspartner in allen kaufmännischen Prozessen und Controlling-Themen Unterstützung des Managements am Standort bei der betriebswirtschaftlichen Steuerung ihrer Einheiten Erstellung von Planung und Budgetierung sowie Forecasts Vorbereitung und Durchführung des Monatsabschlusses Ausarbeitung des monatlichen Reportings inkl. Aufbereitung von Präsentationen, Soll-Ist-Vergleiche, Abweichungsanalysen und Adhoc-Auswertungen Ausarbeitung von Produktkostenkalkulationen sowie Prüfung und Überwachung der Herstellkosten Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Make-or-Buy-Analysen, Kostenvergleichs- sowie Investitionsrechnungen Analyse und Bewertung der Geschäftsentwicklung des Produktionsstandortes, Aufzeigen von kaufmännischen Handlungsoptionen sowie Ableitung von Optimierungspotenzialen und -maßnahmen Ermittlung und Analyse der relevanten KPIs und Weiterentwicklung des produktionsrelevanten Kennzahlensystems sowie Optimierung des Standortcontrollings Sicherstellung der ordnungsgemäßen Rechnungslegung nach HGB und IFRS Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB für den Standort und Überleitung zu IFRS für den Abschluss im Konzernverbund Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Controlling-Projekten
Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit den Schwerpunkten Controlling und/oder Rechnungswesen oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung als Controller mit Schwerpunkt Produktions- oder Werkscontrolling vorzugsweise in einem produzierenden, mittelständisch ausgerichteten Industrieunternehmen Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und IFRS Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie ausgeprägte IT-Affinität und Anwendererfahrung mit ERP-Systemen Erste Führungserfahrung wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse Analytisches Denkvermögen und Verständnis für komplexe Zusammenhänge Strukturierte, systematische, flexible Arbeitsweise gekoppelt mit der Fähigkeit, Prioritäten zu erkennen und zu setzen Hohe Eigenmotivation und selbständiger, konzeptioneller, zielorientierter Arbeitsstil mit strategischer Ausrichtung Fähigkeit, sich schnell zu integrieren und Beziehungen und Netzwerke aufzubauen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen (Top-Management, Führungskräfte, Mitarbeiter) Souveräne, aktive, innovative und gewinnende Persönlichkeit mit Hands-On-Mentalität

Berufsfeld

Standorte