Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Projekt-Manager Learning & Training (m/w/d)
Geisenhausen
Aktualität: 18.09.2021

Anzeigeninhalt:

18.09.2021, DRÄXLMAIER Group
Geisenhausen
Projekt-Manager Learning & Training (m/w/d)
Wie erwähnt entwickeln Sie Schulungsstrategien und -konzepten innerhalb von Programmen und Projekten, zunächst mit Fokus auf das globale PLM-Transformationsprogramm Entsprechend sind Sie verantwortlich für die Ausarbeitung und den Rollout der Trainingskonzepte (formelles/informelles Lernen), nach neuesten Erkenntnissen Sie koordinieren die tool-gestützte Erstellung und Distribution aller benötigten Trainingsmaterialen zur Zielgruppe, unterstützt durch unseren internen Shared Service Im Rahmen des Programms stehen Sie in engem Austausch mit dem/n fachlichen Programm-/Projekt-Leitern und dem Change Management. Dabei beraten Sie hinsichtlich des Trainingsangebots und entsprechender didaktischer Mittel Sie binden die PLM Key-User an den jeweiligen Produktions-Standorten ein und stellen so den nachhaltigen Know-how-Aufbau sicher Sie unterstützen bei der Definition von Schulungsstandards und setzen diese im Projekt um Sie koordinieren externe Dienstleister zur Durchführung von Trainings oder der Bereitstellung von Software-Tools Sie agieren als Innovator & Promoter für das Thema Learning
Fundierte Erfahrung bei der Begleitung von Programmen/Projekten als Trainer/-in, idealerweise im Engineering-Bereich bzw. Product Lifycycle Management (PLM) eines produzierenden Gewerbes Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Trainings Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Versierter Umgang mit verschiedenen Formen und Methoden der Wissensvermittlung, insbesondere mit Blended Learning und E-Learning Sehr selbständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte didaktische und konzeptionelle Fähigkeiten Ganzheitliches, prozessorientiertes Denken und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten für den Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar Bereitschaft zu gelegentlichen, weltweiten Dienstreisen

Berufsfeld

Standorte