Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 23.09.2022

Anzeigeninhalt:

23.09.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin sucht ab dem 01.01.2023:

Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sozialrechtliche/psyscho-soziale Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien
  • Beratung bei der Erschließung geeigneter Hilfsmöglichkeiten und Ressourcen
  • Organisation rehabilitativer Maßnahmen
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Patientenbesprechungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Empathie für chronisch kranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien
  • Erfahrung im Umgang mit chronisch kranken pädiatrischen Patienten und deren Familien
  • Kenntnisse der aktuellen Sozialgesetzgebung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit in einem großen, interdisziplinären Team
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz

Wir bieten Ihnen

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Großer Spielraum für eigenverantwortliches Handeln und Gestalten
  • Mitarbeit in einem kollegialen, erfahrenen und hochengagierten interdisziplinären Team, gutes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach S12 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsangebot in eigenen Betreuungseinrichtungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist Frau Dr. G. Reichelt, Tel.: 06131 17-2104.

Referenzcode: 50163991
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Standorte